Jessica Ginkel

Schauspieler
Bilderstrecke starten(48 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Jessica Ginkel

Leben & Werk

Die hübsche Blondine wurde als Caroline Neustädter in „GZSZ“ berühmt und machte nach ihrem Ausstieg als Seriendarstellerin Karriere.

Anfänge und Durchbruch mit „GZSZ“

Jessica Ginkel wurde am 12. August 1980 in Berlin-Spandau geboren. Vor ihrer Karriere als Schauspielerin studierte sie Grundschulpädagogik und jobbte als Model und Hostess. 2005 wurde sie auf der Jugendmesse YOU zum „Gute Zeiten Schlechte Zeiten„-Casting eingeladen. Bis 2009 spielte sie ihre Paraderolle als Caroline Neustädter, die mit Tim Böcking (Oliver Bender) zum einem der größten Serien-Traumpaare aufsteigt.

Nach ihrem Ausstieg aus der beliebten Vorabend-Soap bekam sie ihre eigene Serie: Zwei Jahre war sie im ZDF in der Telenovela „Lena – Liebe meines Lebens“ (2010-2011) als Titelheldin zu sehen.

Jessica Ginkel in „Der Lehrer“

Neben einem Auftritt in der RTL-Actionserie „Turbo & Tacho“ (2013) und der beliebten Fernsehreihe „Das Traumschiff – Perth“ (2015), wurde sie ab 2013 für die Comedy-Serie „Der Lehrer“ verpflichtet. In der Sitcom hat sie als stellvertretende Rektorin Karin Noske mit dem alltäglichen Irrsinn einer Problemschule zu kämpfen.

Jessica Ginkel privat

Von 2008 bis 2010 war Jessika Ginkel mit ihrem GZSZ-Kollegen Oliver Bender zusammen. Seit 2012 ist sie mit dem GZSZ-Darsteller Daniel Fehlow zusammen. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn (*2015). Jessica Ginkel hat eine offizielle Facebook-Fanpage.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare

  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Jessica Ginkel