Nach This Is It plant Regisseur Kenny Ortega nun die Inszenierung von In the Heights. Dabei handelt es sich um die Adaption von dem gleichnamigen Broadway Musical. Die Hauptrolle soll Lin-Manuel Miranda übernehmen, der für die Texte und die Musik des Originals verantwortlich war und die Rolle des dominikanischen Bodega Besitzers übernahm.
In dem Latino-Pop-Musical geht es um reiche Kids und den Besitzer der besagten Bodega, die sich in Manhattans Washington Heights befindet. Dieser erbt den nicht unbeachtlichen Lottogewinn seines Großvaters und plant, sich in der Dominikanischen Republik zur Ruhe zu setzen. Als er sich jedoch von alle seinen Freunden und treuen Kunden verabschiedet, erkennt er, dass diese Menschen zu seiner Familie geworden sind.
Quiara Alegria Hudes wird die Adaption des Drehbuchs übernehmen. Um die Produktion kümmern sich Meryl Poster, Kevin McCollum, Jeffrey Seller und Jill Furman Willis. Ortega übernahm zuvor die Inszenierung der High School Musical Filme und war für die Choreographie in Dirty Dancing verantwortlich.

Zu den Kommentaren

Kommentare