Jeff Goldblum

  • "Data" für "Independence Day 2" bestätigt

    "Data" für "Independence Day 2" bestätigt

    "Star Trek"-Ikone Brent Spiner wiederholt seine Rolle als skurriler Alienforscher in Roland Emmerichs Fortsetzung von "Independence Day".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • David Mamet bringt Hollywood-Satire "Speed The Plow" ins Kino

    1988 wurde das Bühnenstück Speed The Plow erstmals aufgeführt. Seither feierte die bissige Satire über die Filmbosse in der Traumfabrik Hollywoods einen Siegeszug und eroberte sowohl den Broadway, als auch das renommierte West End in London. David Mamet, der Autor der Bühnenfassung, beabsichtigt nun Speed The Plow für die große Leinwand zu adaptieren. Beim Start am Broadway gehörten Ron Silver, Joe Mantegna und...

    Kino.de Redaktion  
  • Roland Emmerichs Stargate-Reboot findet Autoren

    Roland Emmerich scheint es ernst zu meinen. Nachdem die Fortsetzung von Independence Day, seines Invasions-Spektakels aus dem Jahre 1996, ausgemachte Sache ist (wenn auch ohne Superstar Will Smith), macht er sich nun daran, seinen SciFi-Film Stargate von 1994 eigenhändig zu rebooten. Es ist nicht gerade üblich, dass ein Regisseur seinen eigenen Film neu auflegt, doch wenn es kein anderer machen will, dann muss der Meister...

    Kino.de Redaktion  
  • Rettet Liam Hemsworth Amerika?

    Rettet Liam Hemsworth Amerika?

    In der Fortsetzung von "Independence Day" soll der junge Australier gegen die bösen Außerirdischen antreten.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Independence Day 2 hat grünes Licht

    Alien-Invasionsfilme haben eine lange Tradition. Kultstatus erlangen aber nur wenige. Roland Emmerichs Independence Day zählt sicherlich zu denen. Nun hat die Fortsetzung offiziell grünes Licht. In den letzten Jahren gaben einige Filme mit bösartigen Aliens, welche die Erde erobern wollen, ihr Stelldichein im Kino. Darunter waren auch Ansätze, das Thema durchaus unkonventioneller anzugehen, beispielsweise in Cloverfield...

    Kino.de Redaktion  


  • Jeff Goldblum in "Independence Day 2"

    Jeff Goldblum in "Independence Day 2"

    Ohne ihn hätte Will Smith in "Independence Day" nie die Welt retten können. Nun rettet Jeff Goldblum sie in der Fortsetzung ohne Will Smith…

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Independence Day 2 und Men in Black 4 müssen ohne Will Smith auskommen

    Der 45-jährige Hollywoodschauspieler, der einst seine Karriere als Seriendarsteller in Prince of Bel-Air begann, verdankt seinen steilen Aufstieg ganz bis nach oben auf die A-Liste der Traumfabrik im Grunde zwei Filmen: Independence Day und Men in Black (819 Millionen und 589 Millionen Dollar an weltweitem Einspielergebnis). Aus letzterem wurde eine erfolgreiche Reihe, die es inzwischen immerhin auf drei Episoden bringt...

    Kino.de Redaktion  
  • Mögen die Spiele beginnen - Die Berlinale 2014 öffnet ihre Tore

    Die 64. Berlinale wurde heute Abend, am 6. Februar 2014, mit Wes Andersons Film The Grand Budapest Hotel eröffnet. Durch die abendliche Gala führte, wie schon oft zuvor, Anke Engelke. In Andersons neuem Film, der in Görlitz gedreht wurde, wirken Stars wie Bill Murray, Ralph Fiennes, Jeff Goldblum, Saoirse Ronan, Tilda Swinton, Adrian Brody, Willem Dafoe und Edward Norton mit. Diese reisten zur Weltpremiere des Films...

    Kino.de Redaktion  
  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Jeff Goldblum
  4. News