Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Jean Reno
  4. News
  5. Zweiter Frühling für Diaz und Dillon?

Zweiter Frühling für Diaz und Dillon?

Ehemalige BEM-Accounts |

Jean Reno Poster
© Kurt Krieger

Sie tuscheln, lachen gemeinsam und gehen Arm in Arm spazieren.

Romanze reloaded: Cameron Diaz und Matt Dillon Bild: Kurt Krieger

Das alte Feuer zwischen Cameron Diaz und Matt Dillon ist offenbar wieder aufgeflackert. Die beiden waren bereits Mitte der 90er Jahre ein Paar, als sie für die Blödelkomödie „Verrückt nach Mary“ gemeinsam vor der Kamera standen. 1998 verkündeten sie nach drei Jahren Beziehung ihre Trennung.

Heute, zehn Jahre später, haben Cameron und Matt anscheinend wieder zueinander gefunden. Den Flirt der beiden Hollywood-Stars, die sich an einer Hotelbar in Los Angeles heiße Blicke zuwarfen, hat ein Amateurfilmer auf Video festgehalten und die Datei ins Internet gestellt. Eine offizielle Stellungnahme der Turteltauben gibt es allerdings noch nicht.

Zurück zur Ex?

Diaz hat bereits eine Reihe gescheiterter Beziehungen hinter sich. Die 35-Jährige war mit Jared Leto verlobt und einige Jahre mit Justin Timberlake liiert. Zuletzt wurde ihr eine Affäre mit Sänger John Mayer nachgesagt. Möglicherweise hat die Blondine die Turbulenzen in ihrem Liebesleben satt und kehrt deswegen in die Arme ihres alten Bekannten Matt zurück.

Dieser steht derzeit in Los Angeles neben Jean Reno und Laurence Fishburne für den Thriller „Armored“ vor der Kamera. Da kommt ihm ein Feierabend-Flirt mit der Ex sicher gerade recht.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Jean Reno und James Cromwell stoßen zum Cast von "The Promise"

    Der französische Superstar Jean Reno, der den Filmfans unvergessliche Augenblicke in Kultstreifen wie Im Rausch der Tiefe oder Leon - Der Profi bescherte und James Cromwell (I, Robot, Surrogates - Mein zweites Ich), einer der bekanntesten und beliebtesten Nebendarsteller Hollywoods sind die neuesten Zugänge im Cast des Liebesdramas The Promise. Bereits als Hauptdarsteller gesetzt waren, im Film des Drehbuchautors und...

    Kino.de Redaktion  
  • Luc Besson: Offen für Léon - Der Profi-Fortsetzung?

    Regisseur Luc Besson schließt nach eigener Aussage eine Fortsetzung von Leon - Der Profi nicht grundsätzlich aus. Ein Sequel ausschließlich des Geldes wegen will er aber nicht. Während der Promotion zu seinem neuesten Werk Lucy mit Scarlett Johansson in der Hauptrolle, der bei uns am 14. August anläuft, wurde Besson ganz direkt gefragt, ob er sich ein Léon - Der Profi-Sequel generell vorstellen könne. Er antwortete...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare