1. Kino.de
  2. Stars
  3. Jean Dujardin
  4. News
  5. Martin Scorseses The Wolf of Wall Street noch dieses Jahr?

Martin Scorseses The Wolf of Wall Street noch dieses Jahr?

Kino.de Redaktion |

Jean Dujardin Poster

Es ist gar nicht lange her, dass Paramount den Start von The Wolf of Wall Street auf 2014 verlegte. Eigentlich hätte Martin Scorseses (Hugo Cabret) Film, mit Leonard DiCaprio (The Great Gatsby) noch im November dieses Jahres in die Kinos gelangen sollen, doch Scorsese wollte und wollte einfach nicht mit dem Feinschliff an dem Film, der auf den Memoiren von Jordan Belfort basiert, fertig werden.

Belfort offenbart in seinen Aufzeichnungen die korrupten Machenschaften, der Mächtigen an der Wall Street und einen Lebenswandel der Broker, zwischen sexuellen Ausschweifungen und Drogen sowie diversen anderen Vergnügungen, denen sich die Gewinnler im Finanzmekka hemmungslos hingeben.

Nachdem es nun zunächst danach aussah, als ob The Wolf of Wall Street nicht mehr rechtzeit fertig werden würde, um noch dieses Jahr anzulaufen, scheint sich einiges getan zu haben: Plötzlich ist nicht ausgeschlossen, dass Scorsese mit den Nacharbeiten zum Film noch im November zum Ende gelangt. Ein Starttermin um die Weihnachtszeit wäre dann noch drin; auch wenn Paramount in diesem Falle lediglich ein Monat bliebe, um die Werbetrommel für The Wolf of Wall Street zu rühren. Sehenswert dürfte der Film aber allemal werden. Neben Star DiCaprio gibt sich ein hochkarätiger Cast die Ehre: Jonah Hill, Kyle Chandler, Matthew McConaughey, Jean Dujardin, Margot Robbie, Jon Bernthal und Rob Reiner werden ebenfalls zu sehen sein.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • George Clooney plant Karriereende

    George Clooney plant Karriereende

    Seine Zukunft liegt hinter der Kamera, kündigt George Clooney an. Der Superstar fürchtet, dass man ihn bald davor nicht mehr sehen möchte.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Martin Scorseses The Wolf of Wall Street noch dieses Jahr?

    Es ist gar nicht lange her, dass Paramount den Start von The Wolf of Wall Street auf 2014 verlegte. Eigentlich hätte Martin Scorseses (Hugo Cabret) Film, mit Leonard DiCaprio (The Great Gatsby) noch im November dieses Jahres in die Kinos gelangen sollen, doch Scorsese wollte und wollte einfach nicht mit dem Feinschliff an dem Film, der auf den Memoiren von Jordan Belfort basiert, fertig werden. Belfort offenbart in seinen...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare