Wer hätte derzeit nicht gerne einen Pool im Garten? Für Dick und Jane wird der heimische Badespaß allerdings zum Albtraum.

Schatz, vielleicht ist der Pool doch zu groß…

Denn so ein Privat-Teich ist teuer – zu teuer für Dick und Jane Harper. Das Vorzeigepärchen – er Manager, sie jung und hübsch – übernimmt sich mit der Anschaffung: Als Dick urplötzlich gefeuert wird, stehen die beiden mit einem Schuldenberg da. Anfangs versuchen sie noch, das Ganze vor den neugierigen Nachbarn des Nobelviertels zu vertuschen, doch das Pärchen ist nicht zum Sparen geboren. Also kommt Dick auf die glorreiche Idee, die fehlenden Moneten bei Raubüberfällen zu „verdienen“…

Dieser klassische Screwball-Plot verhalf 1977 bereits Jane Fonda und George Segal unter dem Titel „Fun with Dick and Jane – Das Geld liegt auf der Straße“ zum Erfolg.

Das dynamische Duo, das Regisseur Barry Sonnenfeld („MIB„, „Out of Sight„) nun für sein Remake aufgetan hat, wird aus der Story sicher einen echten Kracher machen: Cameronsuper süß und super sexyDiaz und Jim „Gummigesicht“ Carrey sollen demnächst gemeinsam auf Beutezug gehen.

Es wäre übrigens nicht die erste Zusammenarbeit der frechen Blondine mit dem Grimassenkönig: Schon im wahnwitzigen „Die Maske“ zeigten sich die beiden als Traumpaar der derben Situationskomik.

Alle Bilder und Videos zu Jane Fonda

Cameron gibt’s natürlich vorher noch im Agenten-Blockbuster „3 Engel für Charlie – Volle Power“ zu sehen, Carrey ist ab dieser Woche mit seinem Bibelschreck „Bruce Allmächtig“ im Kino.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare