Jamie Bell



  • Fantastic Four-Reboot: Eine Coming-of-Age-Story?

    Das Fantastic Four-Reboot, welches 2015 ins Haus steht, umschrieb Drehbuchautor Simon Kinberg (Sherlock Holmes) kürzlich als eine Art Coming-of-Age-Story. Neben den X-Men sind die Fantastic Four für die 20th Century Fox das heißeste Eisen im cineastischen Superhelden-Zirkus. Die ersten beiden Filme aus den Jahren 2005 (Fantastic Four) und 2007 (Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer) vermochten die Gunst des Publikums...

    Kino.de Redaktion  
  • Türkei bannt Lars von Triers "Nymphomaniac"

    Türkei bannt Lars von Triers "Nymphomaniac"

    Vom Publikum der Berlinale gefeiert, aber zu explizit für die Medienwächter der Türkei: Das Erotik-Drama "Nymphomaniac" wird nicht gezeigt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Marvels Familiencast - Darsteller für den Reboot der Fantastic Four gefunden

    Neben den X-Men sind es die Marvel-Lizenzen der Fantastic Four, die von der 20th Century Fox gehalten werden, die das größte Potenzial in sich bergen. Die ersten beiden Versuche aus den Jahren 2005 und 2007 erwiesen sich allerdings als wenig zufriedenstellend, trotz einem weltweiten Einspielergebnis von 330 respektive 290 Millionen Dollar. Damals waren es Ioan Gruffudd (Mr. Fantastic), Jessica Alba (Die Unsichtbare)...

    Kino.de Redaktion  
  • "Fantastic Four"-Reboot: Die fantastischen Hauptdarsteller sind gefunden!

    In das Reboot des Comic-Abenteuers "The Fantastic Four" kommt Bewegung: Laut übereinstimmenden Berichten sollen Michael B. Jordan ("Fruitvale Station"), Jamie Bell ("Nymphomaniac"), Kate Mara ("House of Cards") und Miles Teller ("Die Bestimmung - Divergent") die fantastischen Superhelden verkörpern.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Jamie Bell
  4. News