Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. James McAvoy
  4. News

News

  • Cillian Murphy auf der Flucht

    Cillian Murphy auf der Flucht

    In der Actionkomödie "Perrier's Bounty" flieht Murphy vor einem Gangsterboss. Der glaubt, Murphy wäre für den Tod eines Schlägers verantwortlich.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Comicautor Mark Millar gibt erste Infos zu "Wanted 2" bekannt

    Mark Millar, der für die „Wanted“-Comicbücher verantwortlich ist, gab nun in einem Interview erste Details zur Fortsetzung des gleichnamigen Films bekannt. „Wanted 2“ soll nicht mehr auf Millars' Comics basieren. Er sei aber dazu bereit, den Produzenten mit einer kleinen Storyline unter die Arme zu greifen. Diese könnte dann als Basis-Geschichte genutzt werden. Die Fortsetzung soll eine exklusive Storyline erhalten...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • James McAvoy als Gartenzwerg

    James McAvoy als Gartenzwerg

    Im Animationsspaß "Gnomeo and Juliet" macht sich James McAvoy zum Zwerg: Er spricht Romeo, der als Miniatur-Gartenbewohner um Julia wirbt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • McAvoy und Blunt wagen sich an Shakespeare

    James McAvoy, der erst kürzlich die Kinos mit Wanted heimsuchte, hat sich mit Emily Blunt (Der Teufel trägt Prada) für eine Shakespeare-Adaptation verpflichtet. Sie spielen die Titelrollen in dem CGI-animierten Gnomeo and Juliet. Der Film, der an einem Musical erinnern soll, wird einige Klassiker von Elton John beinhalten. Kate Winslet (Liebe braucht keine Ferien), die eigentlich vorgesehen war, Juliet ihre Stimme...

    Kino.de Redaktion  
  • McAvoy erneut als Nachwuchskiller

    McAvoy erneut als Nachwuchskiller

    In der Fortsetzung des Actionkrachers "Wanted" soll James McAvoy wieder den kleinen Angestellten spielen, der zum Helden wird.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • McAvoy hasst Muckibuden

    McAvoy hasst Muckibuden

    Für den Actionthriller "Wanted" musste Shootingstar James McAvoy jede Menge trainieren - und er verabscheute jeden einzelnen Klimmzug.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Jolie hat die Lizenz zum Knutschen

    Jolie hat die Lizenz zum Knutschen

    James McAvoy bescheinigt Angelina Jolie beste Kuss-Eigenschaften. Deshalb ließ er sich auch gleich von ihr niederknutschen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • McAvoy, der neue Hobbit?

    Der schottische Schauspieler James McAvoy (Abbitte) ist ein heißer Favorit, im Rennen um die Rolle des kleinen Bilbo Beutlin. Der Darsteller, der selbst auch nur knapp 1,70 Meter misst, soll die Hauptrolle in Der kleine Hobbit übernehmen. Noch hat dieser allerdings Regisseur Guillermo del Toro nicht zugesagt und es befinden sich auch noch Daniel Radcliffe und Jack Black im Rennen. Es bleibt also weiterhin spannend....

    Kino.de Redaktion  
  • James McAvoy als "kleiner Hobbit"?

    James McAvoy als "kleiner Hobbit"?

    Die Macher der "Herr der Ringe"-Vorgeschichte haben einen Favoriten für die Hauptrolle: Der Schotte James McAvoy soll Bilbo Beutlin spielen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bekmambetov lässt Tempelritter auferstehen

    Den Titel The Knights Templar sollte man sich schon mal gut vormerken. Universal Pictures wird das Drehbuch von Adam Torchia und Justin Stanley auf die große Leinwand bringen und konnte Erfolgsregisseur Timur Bekmambetov (Wächter der Nacht - Nochnoj dozor) und Marc Platt für die Produktion gewinnen. In dem Film soll die Geschichte der Tempelritter erzählt werden, die gerade von den Kreuzzügen kommen und dann auch...

    Kino.de Redaktion  


  • Christopher Plummer spielt Tolstoi in "The Last Station"

    Der 78-jährige Schauspieler Christopher Plummer („Das Haus am See“) übernimmt die Rolle des russischen Schriftstellers Leo Tolstoi in „The Last Station“. Die deutsch-britische Produktion beginnt am 7. April mit den Dreharbeiten in Deutschland. Regie führt Michael Hoffman („Club der Cäsaren“) nach einem Roman von Jay Parini. Helen Mirren („Die Queen“) spielt Tolstois Ehefrau, James McAvoy („Abbitte“) seinen Privatsekretär...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Gibson schickt McAvoy in die Wüste

    Gibson schickt McAvoy in die Wüste

    In der Romanverfilmung "The Drowner" soll "Abbitte"-Star James McAvoy eine Wasserleitung in Australien verlegen. Mel Gibson produziert.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Hollywoods junge Wilde

    Hollywoods junge Wilde

    Katherine Heigl, Emile Hirsch und Co. stecken in den Startlöchern für große Karrieren. Bald könnten sie Stars wie Julia Roberts und George Clooney ablösen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ulrich Mühe posthum für BAFTA nominiert

    Der im Juli vergangenen Jahres verstorbene Schauspieler Ulrich Mühe ist posthum für den British Academy Film Award (BAFTA) nominiert worden. Er wurde für seine Rolle in „Das Leben der Anderen“ in der Kategorie als bester männlicher Schauspieler neben George Clooney („Michael Clayton“), Daniel Day-Lewis („There Will Be Blood“), James McAvoy („Abbitte“) und Viggo Mortensen („Eastern Promises“) aufgestellt. Die BAFTA-Gewinner...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Keiras Sexunterricht

    Keiras Sexunterricht

    Weil Keira Knightley nicht wusste, wie sie James McAvoys bestes Stück beim Dreh bearbeiten sollte, suchte sie Rat bei ihrem Regisseur.

    Ehemalige BEM-Accounts