1. Kino.de
  2. Stars
  3. James Marsden
  4. News

News

  • "Game of Thrones"-Beauty bei den "X-Men"

    "Game of Thrones"-Beauty bei den "X-Men"

    Die Britin Sophie Turner übernimmt die Rolle der jungen Jean Grey. Dazu holt Regisseur Bryan Singer zwei weitere Jung-Mutanten.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • X-Men: Apocalypse voraussichtlich ohne Colossus

    In den X-Men-Comics ist Piotr Rasputin oder auch Colussus ein essenzieller Teil der Mutanten-Crew von Professor X. In den Filmen war der Superheld, der seinen Körper in organischen Stahl verwandeln kann, aber meist nur in der zweiten oder dritten Reihe zu sehen. Der Charakter Colossus zählt eindeutig zu den Fanfavoriten, auch wenn ihm in den bisherigen X-Men-Filmen vergleichsweis wenig Beachtung und Raum eingeräumt...

    Kino.de Redaktion  
  • Stars buhlen um "X-Men"-Rolle

    Stars buhlen um "X-Men"-Rolle

    Sechs Bewerber für zwei Rollen - Regisseur Bryan Singer hat für "X-Men: Apocalypse" freie Auswahl.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • X-Men: Apocalypse - Chloë Grace Moretz als junge Jean Grey?

    Mit X-Men: Zukunft ist Vergangenheit lieferte Regisseur Bryan Singer einen überaus erfolgreichen X-Men-Film ab. Die Vorfreude auf X-Men: Apocalypse scheint nun noch größer. Hollywood-Jungstar Chloë Grace Moretz könnte in diesem die junge Jean Grey spielen. Wie es Bryan Singer bereits ankündigte, ist für X-Men: Apocalypse, der in den 1980ern angesiedelt sein wird, eine gewisse Verjüngungskur der Figuren unausweichlich...

    Kino.de Redaktion  
  • X-Men: Age of Apocalypse: Mögliche Neubesetzungen geplant

    Noch bevor X-Men: Zukunft ist Vergangenheit in die Kinos gelangte, wurde bereits hinter den Kulissen an X-Men: Age of Apocalypse gearbeitet. Für die Fortsetzung könnten nun durchaus einige Rollen neu besetzt werden müssen. Für die 20th Century Fox war X-Men: Zukunft ist Vergangenheit das bis dato ambitionierteste Projekt aus Marvels Mutanten-Kosmos. Regisseur Bryan Singer, der bereits X-Men und X-Men 2 in Szene gesetzt...

    Kino.de Redaktion  
  • Erste Fotos vom neuen "Hitman"

    Erste Fotos vom neuen "Hitman"

    Erstmals zeigt sich Rupert Friend in der Rolle des Videogame-Killers, die er von dem verstorbenen Paul Walker erbte.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Agent 47": Paul Walker durch "Homeland"-Star Rupert Friend ersetzt

    Für die geplante Computerspielverfilmung "Agent 47" wurde mit Rupert Friend ein Ersatzmann für den verstorbenen Paul Walker verpflichtet. Die Literaturadaption "The Best of Me", in der Walker ebenfalls mitwirken sollte, könnte mit James Marsden demnächst einen neuen Hauptdarsteller bekommen.

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • "Der Butler"-Trailer: Oscar-Preisträger Forest Whitaker im Oval Office

    "Precious"-Regisseur Lee Daniels bringt im Herbst die wahre Geschichte über einen Butler im Weißen Haus in die deutschen Kinos, der insgesamt sieben US-Präsidenten diente. Dabei kann sich das Star-Aufgebot sehen lassen: Forest Whitaker, Robin Williams, Liev Schreiber, John Cusack, James Marsden, Alan Rickman, Jane Fonda, Oprah Winfrey, Lenny Kravitz, Mariah Carey, Vanessa Redgrave und Cuba Gooding Jr. Ein Trailer ist...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • James Marsden wird Ron Burgundys neuer Rivale

    Ron Burgundy bekommt eine neue Konkurrenz zugeteilt: James Marsden wird als neuer Anchorman der erbitterte Rivale des ehemaligen Show-Star. Will Ferrells Fortsetzung "Anchorman 2" kommt im Janaur 2014 in die Kinos. Dabei dürfen sich Fans auf zahlreiche Stars des Originalfilms freuen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Neues aus der Mutanten-Gerüchteküche: X-Men und Avengers gemeinsam in einem Film?

    Erst kürzlich berichteten wir, dass die Fortsetzung von X-Men: Erste Entscheidung, die den Titel X-Men - Days of Future Past tragen wird, möglicherweise mit alten Bekannten aus den ersten drei X-Men-Filmen aufwarten könnte. Zumindest die Mitwirkung von Patrick Stewart als altes Ich des "Professor X" ist wahrscheinlich. Darüber hinaus könnte es sein, dass mit diesem Film die Zeitlinie der X-Men-Saga gewissermaßen...

    Kino.de Redaktion  
  • Staraufgebot für Lee Daniels Butler

    Ein bisschen hört sich das Projekt The Butler an wie eine Mischung aus Forrest Gump und Driving Miss Daisy an, was ja beileibe nicht die schlechtesten Vorbilder sind. Der Film von Regisseur Lee Daniels basiert allerdings auf den tatsächlichen Begebenheiten, die eine farbige Hilfskraft während seines Dienstes in einem ganz speziellen amerikanischen Haus erlebt hat - dem Weißen Haus in Washington. Eugene Allen heißt...

    Kino.de Redaktion  
  • Frank Langella in "Robot & Frank" mit Susan Sarandon

    Die neugegründete Produktionsfirma Park Pictures entwickelt derzeit die Familienkomödie „Robot & Frank“. Die Hauptrollen sind mit Frank Langella, Susan Sarandon, James Marsden, Liv Tyler und Jeremy Strong prominent besetzt. Die Regie übernimmt Jake Schreier, der damit sein Spielfilmdebüt geben wird. Drehbuchautor Christopher Ford erzählt die Geschichte über einen älteren und zurückgezogenen Bücherliebhaber namens...

    Ehemalige BEM-Accounts