Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. James Franco
  4. News

News



  • Sharon Stone spielt in James Francos "The Desaster Artist"

    Kino.de Redaktion17.12.2015

    Ihre großen Erfolge feierte Sharon Stone in den 90er-Jahren mit Filmen wie Basic Instinct, Sliver oder Casino. Laut Branchenblatt "Variety" gesellt sich die Hollywood-Diva nun zum Cast von James Francos The Desaster Artist, einem Film über die Entstehung des möglicherweise schlechtesten Films aller Zeiten - The Room. The Room (Drehbuch, Regie und Hauptdarsteller Tommy Wiseau) wird auf der Liste der Zelluloid-Desaster...

  • Tribute von Panem-Star Josh Hutcherson neben James Franco in "The Long Home"

    Kino.de Redaktion04.05.2015

    Die Rolle in The Long Home vereint Josh Hutcherson erneut mit James Franco. Die beiden arbeiteten zuvor schon gemeinsam in der Adaption von John Steinbecks In Dubious Battle (in Deutschland unter dem Titel "Stürmische Ernte" erschienen). Der Film ist bereits abgedreht und wird noch diesen Jahr in den USA in die Kinos gelangen. In The Long Home, einer Verfilmung des gleichnamigen Romans von William Gay, dessen Handlung...

  • Nat Wolff übernimmt die Hauptrolle in James Francos Steinbeck-Adaption

    Kino.de Redaktion17.03.2015

    Der US-amerikanische Schauspieler und Musiker Nathaniel Marvin "Nat" Wolff (Das Schicksal ist ein mieser Verräter) übernimmt die Hauptrolle in James Francos John-Steinbeck-Verfilmung In Dubious Battle. Bekannt wurde der 21jährige bisher vor allem als Star der TV-Serie und des gleichnamigen Films The Naked Brothers Band. Für Wolff stellt dies bereits die zweite Zusammenarbeit mit Franco dar. Die beiden bildeten bereits...

  • Berlinale 2015: Die Preise sind vergeben

    Kino.de Redaktion14.02.2015

    Bereits am Donnerstagabend hatte der große deutsche Regisseur Wim Wenders den Goldenen Ehrenbär für sein Lebenswerk auf der 65. Berlinale in Empfang nehmen dürfen. Im diesjährigen Wettbewerb war er mit dem 3D-Werk Everything Will Be Fine vertreten, der mit James Franco, Rachel McAdams und Charlotte Gainsbourg viel Hollywood-Prominenz vorweisen kann. Nun wurden am Abschlussabend des größten deutschen Filmfestivals...