Für immer Single? Nicht Zac Efron! Zur Not sucht er sogar im Internet nach einer netten Tischdame.

Zac Efron lädt zur Hochzeit ein Bild: Kurt Krieger

In der Komödie „Mike and Dave Need Wedding Dates“ wird Zac Efron einen von zwei Brüdern spielen, die per Online-Annonce nach Begleitungen für eine Hochzeitsfeier suchen. Und wie es oft so ist, wenn man etwas ins große weite Netz stellt, verselbständigt sich die Sache und gerät völlig außer Kontrolle.

Nachdem nun Zac Efron sein Mitwirken bestätigt hat, wird nach einem geeigneten Filmbruder gesucht. Den Produzenten schwebt dabei jedoch kein zweiter Hollywood-Schönling vor, sondern eher das Gegenteil. Das Duo soll mehr in Richtung Sandra Bullock und Melissa McCarthy in „Taffe Mädels“ gehen – also so unterschiedlich wie nur möglich sein.

„Mike and Dave Need Wedding Dates“ soll im Juli 2016 in den Kinos starten, passend zur Hochzeits-Hochsaison. Jake Szymanski wird die Regie übernehmen und damit den Schritt von TV-Serien auf die Leinwand riskieren.

Zac Efron ist gern gesehen

Für Zac Efron läuft es seit seiner Zeit als „High School Musical„-Teenie bestens. Obwohl er natürlich weiterhin überwiegend wegen seines guten Aussehens besetzt wird, konnte er immerhin von der Liebesschnulze bis zur derben Komödie die verschiedensten Genres abdecken.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare