Jack Reynor Poster

Die Hauptdarsteller von "Transformers 4" stehen fest

Ehemalige BEM-Accounts  

Nachdem zuerst Megan Fox und jetzt auch Shia LaBeouf ausgemustert wurden, werfen sich in „Transformers 4“ die Nachwuchsstars Nicola Peltz und Brenton Thwaites in die Blechschlacht.

Michael Bay bringt Nicola Peltz und Brenton Thwaites in "Transformers 4" auf die Leinwand Bild: Paramount

Michael Bay

Nachdem Bay Shia LaBeouf und Megan Fox mit seiner Roboterschlachtplatte in Hollywood groß gemacht hatte, legt der Topregisseur sein Augenmerk nun auf Nicola Peltz und Brenton Thwaites.

Nicola ergatterte die weibliche Hauptrolle einer High-School-Schülerin, Brenton schnappte sich die männliche Hauptrolle als deren Rennfahrerfreund mit jeder Menge Benzin im Blut.

Die beiden Newcomer sind überglücklich, das Rennen für „Transformers 4“ gemacht zu haben. Schließlich waren sie nicht die einzigen Kandidaten.

Alle Bilder und Videos zu Jack Reynor

Peltz und Thwaites setzten sich für „Transformers 4“ gegen jede Menge Mitbewerber durch

Nicola

Das bekannteste Gesicht ist sicherlich Mark Wahlberg. Der kernige Hollywoodstar ist seit ein paar Wochen an Bord und spielt den Vater von Nicolas Filmfigur.

Inwiefern Wahlberg sich am Zerlegen von Robotern in „Transformers 4“ beteiligt, werden wir ab dem 27. Juni 2014 sehen.

Hat dir "Die Hauptdarsteller von "Transformers 4" stehen fest" von Ehemalige BEM-Accounts gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare