J.J. Abrams Poster

"Star Trek 12" schon im Anflug

Ehemalige BEM-Accounts  

Nicht nur das Weltall ist unendlich, auch die Geschichten aus dem Star-Trek-Universum sind es. Der neueste Teil ist gerade abgedreht, da schrauben die Macher schon am Skript für ein weiteres All-Abenteuer.

Voller Schub voraus: Autoren arbeiten bereits an "Star Trek 12"! Bild: Paramount

Mit Warp-Geschwindigkeit naht der Deutschlandstart des neuesten Ablegers der berühmten Weltraumabenteuer „Star Trek„. Am 7. Mai gibt es für Trekkies in ganz Deutschland kein Halten mehr. Was die SciFi-Fans zusätzlich freuen wird: Ein weiterer Teil ist bereits in der Mache. Ob Actionspezialist J.J. Abrams dabei wieder Platz auf dem Regiestuhl nehmen wird, steht noch nicht fest. Dafür wird er als Produzent die Finanzierung in die Hand nehmen.

Fest steht, wer diesmal in die Tasten fürs Drehbuch hauen darf: Roberto Orci, Alex Kurtzman und Damon Lindelof. Die Geschichte existiert nur ansatzweise. „Wir haben Ideen diskutiert, wollen aber abwarten, wie das Publikum im Mai reagiert“, erklärte Kurtzman und schob gleich noch einen Hinweis hinterher: „Bei einer Wiederbelebung der Reihe musste der erste Film vom Ursprung handeln. Aber beim zweiten haben wir die Gelegenheit, unglaublich aufregende Dinge auszuprobieren. Wir werden sehr ambitioniert sein mit dem, was wir tun!“ Das Skript soll bis Weihnachten fertig sein, was auf einen Filmstart im Sommer 2011 hinweist. Live long and prosper!

News und Stories

Kommentare