Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Ivan Reitman
  4. News

News

  • Ghostbusters vs. Ghost Corps - Geisterjäger-Franchise expandiert

    Kino.de Redaktion10.03.2015

    Verwirrung im Geisterjäger-Kosmos? Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass die Neuauflage der Ghostbusters aus den 1980ern mit einer rein weiblichen Truppe aufwarten wird und dass die verbliebenen Altstars, Dan Aykroyd, Bill Murray (der ohnehin nicht mehr wollte) und Ernie Hudson nun endgültig raus sind. Sony Pictures scheint der Film mit den weiblichen Geisterjägern allein, der von Brautalarm-Regisseur Paul...

  • Ghostbusters 3 erhält mit Paul Feig einen Regisseur

    Kino.de Redaktion09.10.2014

    Gute Nachrichten für die Freunde der kultigen Geisterjäger: Paul Feig twitterte kürzlich, dass er bei Ghostbusters 3 als Regisseur an Bord ist. Zuletzt lieferte Feig mit Brautalarm und Taffe Mädels zwei seichte Komödien ab. Seine Vorliebe für rein weibliche Protagonisten macht es nun sehr wahrscheinlich, dass Ghostbusters 3 eher Neuauflage als Fortsetzung werden wird. Und diesmal schultern aller Voraussicht nach...

  • Ghostbusters-Reboot im Sex and the City-Look?

    Kino.de Redaktion04.08.2014

    Paul Feig, Regisseur der deftig-derben Komödie Brautalarm, möchte Ghostbusters 3 inszenieren, es soll aber keine Fortsetzung werden. Seit gefühlt einer Dekade scheinen wir mit schöner Regelmäßigkeit darüber zu berichten, dass das Projekt Ghostbusters 3 bald Wirklichkeit werden könnte. Grund dafür waren bisher immer die Äußerungen von Dan Aykroyd, der den Mythos Ghostbusters am Leben erhielt. Neuer Regisseur...

  • Ghostbusters 3: Ruben Fleischer auf dem Regiestuhl?

    Kino.de Redaktion02.06.2014

    Ghostbusters 3, von dem bereits seit Jahren behauptet wird, er würde sicher irgendwann kommen, könnte mit Zombieland-Regisseur Ruben Fleischer endlich Gestalt annehmen. Es ist eine verkorkste Geschichte und eine Quälerei sondergleichen. Und das liegt nicht allein am berüchtigten "Murray-Faktor": Bill Murray, bekannt als Dr. Peter Venkman und Star der ersten beiden Ghostbusters-Filme, gibt sich nun schon seit einer...

  • Ghostbusters 3 soll dennoch gedreht werden

    Kino.de Redaktion26.02.2014

    Gestern erst brachte die betrübliche Neuigkeit über den Tod des legendären Komödien-Filmmachers Harold Ramis die Hoffnungen auf das Zustandekommen eines dritten Ghostbusters-Abenteuers ins Wanken. Aber heute schon berichtet THR, dass die Verantwortlichen bei Sony dennoch weiter an dem Projekt festhalten. Ramis sollte in dem überarbeiteten Skript, das ohne Bill Murray auskommen musste, ohnehin nur einen Gastauftritt...

  • Arnold Schwarzenegger: Mit Kult-Sequels wieder zum Erfolg?

    Kino.de Redaktion31.05.2013

    Er zählte zu den Top-Äktschn-Darstellern seiner Generation. Nach zehn Jahren in der Politik versucht nun Arnold Schwarzenegger wieder im Filmbusiness Fuß zu fassen. Schützenhilfe bekommt er von einem anderen Urgestein; keinem geringeren als Sylvester Stallone. In Sly’s The Expendables 2 durfte er sich folglich auch schon mal warmlaufen. Der erste Soloauftritt in The Last Stand stellte dann aber alles andere als ein...

  • Tag der Arbeit für Tobey Maguire

    Kino.de Redaktion12.07.2012

    Trotz seines relativ jungen Alters ist Jason Reitman dank seiner Filme Juno, Up in the air und Young Adult zu einem der angesehensten Regisseure Amerikas geworden. Und so wartet die Filmwelt gespannt darauf, was der Sohn des Ghostbusters-Regisseurs Ivan Reitman aus dem Roman Labor Day machen wird. Das Sujet der Geschichte von Joyce Maynard passt zum bisherigen Wirken Reitmans, denn es erzählt die klassische ‚Coming...

  • Bill Murray hat das Thema Ghostbusters noch nicht ad acta gelegt

    Kino.de Redaktion17.04.2012

    Mittlerweile ist man geneigt zu glauben, dass Bill Murray in einem früheren Leben bestimmt eine überaus launische Filmdiva gewesen sein muss. Seit Jahren zickt er bezüglich eines dritten Teils herum und verhindert mit seinen oft wechselnden Ansichten und Befindlichkeiten, zum Verdruss aller Fans, dass das Projekt Ghostbusters 3 in die Gänge gelangt. So ist es gar nicht lange her, dass er allen ein endgültiges Nein...

  • Schwarzenegger, DeVito, Murphy: Aus Zwillingen werden Drillinge

    Kino.de Redaktion30.03.2012

    Es gibt gut und es gibt schlechte Ideen. Und im Filmgeschäft gibt es gute Ideen, schlechte Ideen und Sequels. 24 Jahre nach ihrem Komödienhit Twins - Zwillinge tun sich Arnold Schwarzenegger und Danny DeVito nun erneut zusammen, um eine Fortsetzung ihres damaligen Komödienhits ins Leben zu rufen. Die Fortsetzung der Geschichte der beiden ungleichen Zwillinge, die im Originalfilm aufgrund eines geheimen Experiments...

  • Ghostbusters 3 - Mit Bill Murray oder gar nicht?

    Kino.de Redaktion01.03.2012

    Schon seit einer gefühlten Ewigkeit berichten wir in regelmäßigen Abständen über die Startallüren von Bill Murray. Wie lange sich die Fans den dritten Teil der Geisterjäger-Saga Ghostbusters herbeisehnen, lässt sich kaum mehr beziffern. Nachdem endlich ein Konzept zustande kam, die (meisten) bekannten Gesichter vor der Kamera zugesagt hatten und sich auch das eingespielte Team hinter der Kamera einfand, war es...



  • Exklusive Bilder zu "Freundschaft+"

    Kino.de Redaktion03.12.2010

    Am 17. Februar startet die romantische Komödie Freundschaft+ mit Natalie Portman und Ashton Kutcher in den Hauptrollen unter der Regie von Ivan Reitman. Inhaltlich geht es dabei um Adam und Emma, die sich schon seit Ewigkeiten kennen. Sie entschließen sich dazu, ihre Freundschaft auch auf sexueller Ebene auszuleben und müssen bald erkennen, dass Sex ohne Liebe schwerer ist, als man denkt. Wir zeigen euch nun exklusive...

  • Portman bekommt Unterstützung von Thirlby

    Kino.de Redaktion27.04.2010

    Unter der Regie von Ivan Reitman (Die Super-Ex), dem Vater von Erfolgsregisseur Jason Reitman, werden neben Natalie Portman (Hautnah) und Ashton Kutcher, (Valentinstag) auch Olivia Thirlby (What Goes Up), Kevin Kline (Die Schachspielerin) und Greta Gerwig (Art House) vor die Kamera treten. Der Inhalt, der bisher noch nicht betitelten, romantischen Komödie, wird noch streng unter Verschluss gehalten. Es sickerte jedoch...

  • Portman und Kutcher wollen Gefühle nicht eingestehen

    Kino.de Redaktion18.03.2010

    Produzent und Regisseur Ivan Reitman (Die Super-Ex) geht im Mai für eine bisher noch nicht betitelte Komödie hinter die Kamera. Als Darsteller konnte er Natalie Portman (Brothers) und Ashton Kutcher (Valentinstag) gewinnen. Der Inhalt von Elizabeth Meriwethers Drehbuch wird aber noch streng unter Verschluss gehalten. Es soll jedoch untersuchen, warum es für Männer und Frauen leicht ist, eine rein sexuelle Beziehung...

  • Geht Clooney für Reitman in die Luft?

    Kino.de Redaktion28.08.2008

    Regisseur Jason Reitman, der mit Juno für den Oscar nominiert wurde, inszeniert demnächst Up in the Air. Dabei handelt es sich um die Adaption von Walter Kirns Roman aus dem Jahr 2001. Für die Rolle des rücksichtslosen Personalleiters, dessen einzige Freude im Leben darin besteht, Leute zu feuern und sich auf seine angesammelten Flugmeilen zu freuen, interessiert sich kein geringerer als George Clooney (Michael Clayton)...

  • Reitman geht 'Up in the Air'

    Kino.de Redaktion16.05.2008

    Walter Kirns Roman Up in the Air wird von Jason Reitman (Juno) für die Kinoleinwand umgeschrieben. Reitman, der wahrscheinlich auch die Regie übernimmt, arbeitet für das Projekt mit seinem Vater Ivan Reitman (Disturbia) zusammen, der sich mit Tom Pollock um die Produktion kümmert. Die Satire handelt von einem rücksichtslosen Personalleiter, dessen einziger Spaß im Leben darin besteht, Leute zu feuern und sich auf...