Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Inka Bause
  4. RTL: Neues Format "Die Farm" sucht den Farmer des Jahres

RTL: Neues Format "Die Farm" sucht den Farmer des Jahres

Ehemalige BEM-Accounts |

Am Sonntag, 31. Januar 2010 um 19.05 Uhr, startet bei RTL die neue Reality-Doku „Die Farm“. In dieser müssen sich zwölf Kandidaten als Farmer beweisen und eine alte, abgelegene Farm in Norwegen auf Vordermann bringen.

Auf der seit 100 Jahren nicht mehr bewirtschafteten Farm sind Dinge wie Strom, fließend Wasser, Handy, Internet oder Fernsehen Fehlanzeige. Bei dem Abenteuer ist nicht nur Teamgeist gefragt, sondern jeder Kandidat muss sich auch als Einzelkämpfer beweisen. Denn jede Woche entscheidet ein Duell darüber, wer den Hof verlassen muss. Dem Sieger winken am Ende der zehn Wochen der Titel „Farmer des Jahres“ sowie 50.000 Euro.Wie stellen sich die unerfahrenen Städter an? Wie kommen sie miteinander aus? Wer schafft es, nicht nur im Alltag mit den Tieren und bei der harten Arbeit auf dem Hof zu bestehen, sondern auch in Duellen und Wochenaufgaben zu glänzen?

Moderiert wird die von Endemol Deutschland im Auftrag von RTL produzierte Sendung von Inka Bause. Sie leitet die wöchentlichen Duelle und lässt in jeder Folge die turbulenten Ereignisse der vergangenen Woche in der norwegischen Wildnis Revue passieren. 

News und Stories

  • RTL: Neues Format "Die Farm" sucht den Farmer des Jahres

    Am Sonntag, 31. Januar 2010 um 19.05 Uhr, startet bei RTL die neue Reality-Doku „Die Farm“. In dieser müssen sich zwölf Kandidaten als Farmer beweisen und eine alte, abgelegene Farm in Norwegen auf Vordermann bringen. Auf der seit 100 Jahren nicht mehr bewirtschafteten Farm sind Dinge wie Strom, fließend Wasser, Handy, Internet oder Fernsehen Fehlanzeige. Bei dem Abenteuer ist nicht nur Teamgeist gefragt, sondern...

    Ehemalige BEM-Accounts