Ian McShane Poster

"Fluch der Karibik 4" mit französischer Meerjungfrau

Ehemalige BEM-Accounts  

Verwegene Seeräuber, Schatzinseln mit Traumstränden, ein edles Fräulein, das gerettet werden will, und natürlich jede Menge Rum: Die ersten drei „Fluch der Karibik„-Filme haben fast alle Klischees auf die Leinwand gezaubert, die ein Piratenfilm braucht. Aber eben nur fast …

Tauscht für "Fluch der Karibik 4" die Skimütze gegen einen Fischschwanz: Astrid Berges-Frisbey Bild: Kool (Filmagentinnen)

Deshalb gibt’s im vierten „Fluch der Karibik“-Abenteuer mit dem Titel „On Stranger Tides – In fremden Gewässern“ nun eine waschechte Meerjungfrau zu sehen! Die 23-jährige Astrid Berges-Frisbey spielt die Rolle mit dem vielsagenden Namen Syrena. Ob sie, wie die sagenhaften Syrenen einst den Odysseus, nun Johnny Depp alias Jack Sparrow in einen unheilvollen Bann zieht?

Sicher ist, dass die Handlung von „Fluch der Karibik 4“ tatsächlich ziemlich mystisch daherkommt: Jack Sparrow sucht nicht weniger als den Quell der ewigen Jugend und muss sich dabei mit Captain Blackbeard (Ian McShane) herumschlagen und dessen heißblütiger Tochter, die von Penélope Cruz gespielt wird.

Vom Laufsteg ans Filmset auf Hawaii

Der Part von Astrid Berges-Frisbey ist dabei aber mehr als nur eine kleine Nebenrolle. Denn Filmriese Disney hat wegen ihr extra eine offizielle Casting-Meldung herausgegeben. Für die französisch-amerikanische Schauspielerin mit katalanischen Wurzeln bedeutet die Rolle in „Fluch der Karibik 4“ einen riesigen Karrieresprung. Astrid Berges-Frisbey hatte bisher vor allem gemodelt und in kleineren französischen Filmen gespielt. In Deutschland kennt man sie als Nebendarstellerin im schwarzhumorigen Ski-Klamauk „Triff die Elisabeths!„.

Nun darf Berges-Frisbey also gleich mal Johnny Depp in ihren Bann ziehen und dafür ab Juni unter der Regie von „Chicago„-Macher Rob Marshall und der Aufsicht von Produzentenlegende Jerry Bruckheimer auf Hawaii drehen. Am 20. Mai 2011 gibt’s die betörende Meerjungfrau dann zum Start von „Fluch der Karibik 4“ im Kino zu erleben.

Swimming with Men: Freikarten für Fan-Preview gewinnen

Hat dir ""Fluch der Karibik 4" mit französischer Meerjungfrau" von Ehemalige BEM-Accounts gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare