Hugh Grant Poster

Hugh Grant dreht neue romantische Komödie

Ehemalige BEM-Accounts  

Hugh Grants, bald mit viel Make-up in „Cloud Atlas“ zu sehen, dreht einen neuen Liebesfilm.

Frauenliebling Hugh Grant kann in "Wolkenatlas" auch anders Bild: ZDF

Der ewige Romantikliebling Hugh Grant wird bald erneut in einer hübschen Liebeskomödie zu sehen sein: In einem noch unbetitelten Film von Regisseur Marc Lawrence, der mit Grant auch schon die Filme „Haben Sie das von den Morgans gehört?„, „Mitten ins Herz – Ein Song für Dich“ und „Ein Chef zum Verlieben“ drehte.

Die Geschichte dreht sich um den abgehalfterten Hollywoodstar Ray, der einst in der Traumfabrik große Triumphe als Drehbuchschreiber feierte und für sein Werk einen Oscar bekam. Nun, 15 Jahre später, sind die goldenen Zeiten vorbei und Ray hat sein Leben samt Scheidung und Verlust der letzten Kreativität in den Sand gesetzt.

Um finanziell über die Runden zu kommen, nimmt er einen Job als Lehrer für den Drehbuchschreiberkurs an einem kleinen College an. Wir dürfen raten wie es weitergeht: Ray verliebt sich in eine erwachsene Single-Mom, die noch einmal die Schulbank drückt.

10 Hollywood-Stars, die immer die gleichen Rollen spielen

Hugh Grant als Kannibale

Tolle Überraschungen hält dieser Plot also nicht bereit – was bei Hugh Grant-Komödien aber auch niemanden groß stört. Demnächst ist der ewig charmante Frauenliebling Hugh Grant in „Cloud Atlas“ zu sehen – diesmal mit mehreren Auftritten, unter anderem als Menschenfresser.

Hat dir "Hugh Grant dreht neue romantische Komödie" von Ehemalige BEM-Accounts gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare