Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Horst Tappert

Horst Tappert


Horst Tappert schrieb als „Derrick“ in der gleichnamigen ZDF-Serie Fernsehgeschichte. Insgesamt 286 Mal verkörperte Tappert den Münchner Oberinspektor, bevor dieser 1998 „in Rente“ ging. Tappert hatte seine Karriere in den 40er-Jahren als Theaterschauspieler begonnen. Seine erste große Filmrolle spielte er 1958 in „Wir Wunderkinder„. 1966 feierte als Posträuber in „Die Gentlemen bitten zur Kasse“ Erfolge. Ab 1968...

Poster
Bekannt aus:
  • Geboren: 26.05.1923 in Elberfeld  Deutschland
  • Gestorben: 13.12.2008
  • Berufe: Schauspieler, Sprecher

Leben & Werk

Horst Tappert schrieb als „Derrick“ in der gleichnamigen ZDF-Serie Fernsehgeschichte. Insgesamt 286 Mal verkörperte Tappert den Münchner Oberinspektor, bevor dieser 1998 „in Rente“ ging. Tappert hatte seine Karriere in den 40er-Jahren als Theaterschauspieler begonnen. Seine erste große Filmrolle spielte er 1958 in „Wir Wunderkinder„. 1966 feierte als Posträuber in „Die Gentlemen bitten zur Kasse“ Erfolge.

Ab 1968 war Tappert in mehreren Edgar-Wallace-Verfilmungen als Scotland-Yard-Inspector zu sehen. 1974 schlüpfte er zum ersten Mal in die Rolle des Oberinspektor Derrick. „Derrick“ wurde in mehr als 100 Länder verkauft und zählt zu den erfolgreichsten deutschen Fernsehserien.

Horst Tappert verstarb am 13. Dezember 2008 im Alter von 85 Jahren.

Filme und Serien

Bilder

Wird oft zusammen gesucht