An namhaften Stars herrscht in Steven Soderberghs nächstem Projekt kein Mangel. Aber für eine hochdekorierte Frau wie Hilary Swank immer noch Platz.

Eigentlich hatte Regie-Genie Steven Soderbergh ja erklärt, mit dem Thema Kino durch zu sein. Der Macher von Filmen wie „Magic Mike“, „Ocean’s Eleven“ oder „Traffic“ wolle sich lieber auf die Produktion von TV-Filmen konzentrieren. Doch so ganz lässt ihn die große Leinwand offensichtlich nicht los . Der 50-jährige Oscar-Preisträger wird doch noch zumindest einen Kinofilm realisieren: In „Lucky Logan“ planen zwei Brüder – gespielt von Channing Tatum und Michael Shannon – einen Raubüberfall während eines Nascar-Rennens.

Die erhalten jetzt noch tatkräftige Unterstützung: Auch die zweifache Oscargewinnerin Hilary Swank wird eine Rolle in dem Thriller spielen. Dabei herrscht dort schon jetzt kein Mangel an großen Namen:  Zusätzlich zu den beiden Hauptdarstellern spielen in dem Projekt, dessen Dreharbeiten im Herbst beginnen sollen, auch Daniel CraigKatherine HeiglAdam Driver, Seth MacFarlane und Riley Keough.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare