Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Herbert Lom

Leben & Werk

Inspektor Clouseau war seine Nemesis, denn der von Peter Sellers verkörperte Chaos-Kriminale bringt seinen Chef in allen Filmen der „Rosaroter Panther“-Serie um den Verstand und einmal tatsächlich ins Irrenhaus. Herbert Lom war als Chef-Inspektor Dreyfus, der auf Disziplin und Effektivität hält und von Clouseau systematisch in die Paranoia getrieben wird, wesentlich am Erfolg der Serie von Blake Edwards beteiligt. Sein zweiter großer Favorit war Napoleon Bonaparte, den er mehrfach spielte, so in der „Krieg und Frieden“-Version von 1956. Herbert Lom, als Herbert Charles Angelo Kuchacevich ze Schluderpacheru in 1917 in Prag geboren, kam 1939 nach England, debütierte 1940 im Film und spielte in einer Reihe britischer Komödien, von denen „Ladykillers“, in dem er zu dem Räuberquintett gehört, die berühmteste wurde. Er kann ebenso überzeugend Schurken, Verrückte und nette Zeitgenossen spielen, bevorzugt aber Außenseiter und schräge Vögel. 1961 trat er in der Titelrolle von „Das Phantom der Oper“ auf, dem weitere Horrorfilme folgen sollten.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare