Bilderstrecke starten(31 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Henry Fonda

Leben & Werk

Sein Gang mit den beinahe im Stechschritt ausholenden langen, nie schlendernden Beinen, den Oberkörper steif und gerade gereckt, dabei mit hängenden Schultern und abgezirkelten Bewegungen der Arme, gehört zu den einprägsamsten Beispielen für eine kontrolliert charaktervolle Körpersprache. Henry Fonda (1905-1982), der als Bühnenmaler und Theaterschauspieler begann, wurde 1934 nach Hollywood verpflichtet, wo er sich zu einem bedeutenden Charakterdarsteller entwickelte. Fonda verkörperte ein ungebrochenes Rechtsbewusstsein, oft bis zum Starrsinn, war in Western zu sehen, spielte in Kriegsfilmen ausschließlich Offiziere und stellte in John FordsYoung Mr. Lincoln“ den US-Präsidenten Abraham Lincoln in den Jahren vor seiner Präsidentschaft dar. Ford machte Fonda mit der Rolle des rebellierenden Saisonarbeiters Tom Joad in „Früchte des Zorns“ (1940) und mit der des Sheriffs Wyatt Earp in „Faustrecht der Prärie“ (1946) zu einer nationalen Ikone. Neben seiner TV-Arbeit in den 50er-Jahren fiel Fonda als Fürst in „Krieg und Frieden“ und als integrer, im Zweifel für den Angeklagten plädierender Geschworener in dem weltberühmten „Die 12 Geschworenen“ auf. Seine letzte Filmrolle an der Seite von Tochter Jane und Katherine Hepburn in „Am goldenen See“ brachte ihm 1981 einen „Oscar“ ein, ein Jahr zuvor hatte er den „Oscar“ für sein Lebenswerk erhalten. Fonda, der Mann des verpflichtenden Gewissens gegen jedes Unrecht, der nie einen Bösewicht gespielt hatte, durchbrach dieses Prinzip mit der genüsslich ausgespielten Rolle des Killers Frank in Sergio Leones Monumental-Western „Spiel mir das Lied vom Tod“ (1969). Zur Schauspieler-Dynastie der Fondas gehören Tochter Jane, Sohn Peter und Enkelin Bridget.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

  • Casey Affleck jagt 13-fachen Frauenmörder

    Casey Affleck jagt 13-fachen Frauenmörder

    In den 60er Jahren tötete der "Würger von Boston" 13 Frauen, der Fall blieb bis letztes Jahr ungelöst. Im Kinofilm spielt Casey Affleck nun den Cop, der damals ermittelte.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Der große Sidney Lumet ist tot

    Der große Sidney Lumet ist tot

    Regielegende Sidney Lumet starb am Samstag in New York. Lumet schuf Klassiker wie "Serpico", "Die zwölf Geschworenen" oder "Mord im Orientexpress".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Jane Fonda startet Aerobic-Hype

    Jane Fonda startet Aerobic-Hype

    Die US-Schauspielerin löste mit ihrem Workout-Video zu Beginn der 80er-Jahre eine absolute Fitness-Hysterie aus.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Jennifer Garner ist Barbara Stanwyck

    Jennifer Garner ist Barbara Stanwyck

    Das Leben der Hollywood-Legende Barbara Stanwyck wird verfilmt. Gespielt werden könnte sie von "Alias"-Star Jennifer Garner.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare