Helmut Dietl

  • Helmut Dietl ist tot

    Der Regisseur, Autor und Produzent von Kultserien wie den "Münchner Geschichten", "Monaco Franze" oder "Kir Royal" verstarb im Alter von 70 Jahren.

    Alexander Jodl  
  • Der große Helmut Dietl ist tot

    Der große Helmut Dietl ist tot

    Regisseur, Autor und Produzent Helmut Dietl ist am Montag im Alter von 70 Jahren in seiner Münchner Wohnung verstorben.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Erster Trailer für "Hotel Lux" mit Bully Herbig

    Leander Haußmann („Sonnenallee“) inszeniert die schwarze Komödie „Hotel Lux“ nach einer Idee von Helmut Dietl mit Michael Bully Herbig und Jürgen Vogel in den Hauptrollen. Die Geschichte handelt von dem Kabarettisten Hans Zeisig, der im Berlin des Jahres 1938 wegen einer Hitler-Parodie in Ungnade fällt. Er wird nach Moskau geschickt und landet dort im Hotel Lux, wo man ihn für den Chefastrologen von Hitler hält...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Helmut Dietl dreht Komödie "Zettl" mit Bully Herbig

    Der deutsche Regisseur Helmut Dietl dreht in München und Berlin die Kinokomödie „Zettl“ mit prominenter Besetzung. Als Vorbild dient seine erfolgreiche Fernsehserie „Kir Royal“ über die Schickeria von München. Diesmal zeigt der Filmemacher einen satirischen Blick auf die Hauptstadt Berlin. In den Hauptrollen - der zunächst unter dem Arbeitstitel „Berlin-Mitte“ bekannte Produktion - sind Michael Bully Herbig als...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bully Herbig checkt im "Hotel Lux" ein

    Bully Herbig checkt im "Hotel Lux" ein

    Unter der Regie von Leander Haußmann wagt Michael Bully Herbig seine wohl anspruchsvollste Kinorolle: Als Komiker auf der Flucht wird er Stalins Astrologe.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Til Schweiger erhält Ernst-Lubitsch-Preis

    Der Berliner Club der Filmjournalisten wird seinen Ernst-Lubitsch-Preis 2008 an Til Schweiger vergeben. Der Regisseur und Schauspieler soll damit für seine Komödie „Keinohrhasen“ ausgezeichnet werden, die bereits mehr als drei Millionen Zuschauer in die Kinos lockte. Der undotierte Preis wird seit 1957 jährlich für komödiantische Leistungen im deutschen Film vergeben, in Erinnerung an den 1892 in Berlin geborenen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Rossini" lädt zum frivolen Promireigen ein

    "Rossini" lädt zum frivolen Promireigen ein

    Mit seiner bösen Satire über die Münchner Filmszene nahm Helmut Dietl sich 1997 nicht nur selbst aufs Korn, sondern auch seine prominenten Kollegen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Schtonk" erhält Bundesfilmpreis

    "Schtonk" erhält Bundesfilmpreis

    Einer der größten Skandale der deutschen Mediengeschichte brachte es 1992 als Film mit Uwe Ochsenknecht und Götz George zu viel Ruhm.

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • Spannung vor der "DVD Night 2005"

    Spannung vor der "DVD Night 2005"

    Am 19.10. wird der "DVD Champion" feierlich verliehen. Über den Publikumspreis haben die User von KINO.DE entschieden!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Hoffnungsträger in Berlin

    Hoffnungsträger in Berlin

    Dani Levy nimmt den Ernst-Lubitsch-Preis für "Alles auf Zucker!" entgegen, Kai Wiesinger zeigt seine Doku "Evru" und Stars bieten für einen guten Zweck.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • DIVA - Hall of Fame setzt Maßstäbe

    DIVA - Hall of Fame setzt Maßstäbe

    Klaus Maria Brandauer, John Malkovich, Daryl Hannah und Veronica Ferres im neuen Pantheon des Entertainments.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Schmidt und Engelke drehen gemeinsam

    Schmidt und Engelke drehen gemeinsam

    "Ladykracher" meets "Dirty Harry" - nicht in einem Night-Talk-Duell, sondern in der neuen Komödie von Helmut Dietl.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Dietl sucht Liebe

    Dietl sucht Liebe

    Helmut Dietl kehrt auf den Regie-Stuhl zurück. Er inszeniert die Komödie "Vom Suchen und Finden der Liebe".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Helmut Dietl
  4. News