1. Kino.de
  2. Stars
  3. Helena Bonham Carter
  4. News
  5. Cate Blanchett adoptiert ein Baby

Cate Blanchett adoptiert ein Baby

Ehemalige BEM-Accounts |

Helena Bonham Carter Poster

Karriere ist was Schönes, aber Familienglück geht auch Hollywood-Stars über alles.

Im Mutterglück: Cate Blanchett Bild: Kurt Krieger

Cate Blanchett

Nachdem die drei eigenen Kinder inzwischen aus dem Gröbsten raus sind, will Cate Blanchett ihrer Adoptivtochter ihre ganze Liebe schenken. Genauere Hintergründe wollte die Schauspielerin nicht der Öffentlichkeit preisgeben. Die Gerüchte über den Neuzugang im Hause Upton kamen erst kürzlich auf, als Cate Blanchett mit dem Säugling im Arm gesehen wurde.

Privat ist sie also das genaue Gegenteil von ihrer Rolle in „Cinderella„. In der Realverfilmung des Disney-Klassikers spielt Cate Blanchett die böse Stiefmutter, die ihre eigenen Töchter der angeheirateten Ella vorzieht. Soweit würde sie es im wahren Leben natürlich nie kommen lassen, denn Vivienne ist die Tochter, die sie nach drei Söhnen immer wollte.

Cinderella begeistert Berlin

Bilderstrecke starten(110 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Helena Bonham Carter

„Cinderella“ startet kommenden Donnerstag in den Kinos und sorgte schon auf der Berlinale für Begeisterungsstürme. Neben Cate Blanchett ist in der Märchen-Verfilmung von Kenneth Branagh auch Helena Bonham Carter als gute Fee zu sehen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare