Am Sonntag, 2. Dezember 2007 um 20.15 Uhr, strahlt der Sender RTL den Film „7 Zwerge - Männer allein im Wald“ als Free-TV-Premiere aus.Otto, der Blödelbarde aus dem hohen Norden, ist wieder da und startet mit seiner frei nach den Gebrüdern Grimm inszenierten Komödie einen Großangriff auf die Lachmuskeln: Als einer der sieben Zwerge lebt Bubi alias Otto in einer Art vegetarischer Männer-WG. Als eines Tages das rassige Schneewittchen (Cosma Shiva Hagen) auftaucht, würfelt das die träge Zwergenrunde (u.a. Heinz Hoenig, Mirco Nontschew, Martin Schneider) ganz schön durcheinander und bringt unverhofft Leben in die Bude. Doch eines Tages entführt die böse Königin (Nina Hagen) das Schneewittchen und droht mit deren Verunstaltung. Mit knapp sieben Millionen Kinobesuchern und einem Einspielergebnis von über 38 Millionen Euro gehört „7 Zwerge“ zu den erfolgreichsten deutschen Filmen überhaupt. Nach einem Drehbuch von Otto Waalkes, Bernd Eilert und Sven Unterwaldt, der auch Regie führte, entstand mit „7 Zwerge“ ein äußerst witziger Familienfilm, der das altbekannte Märchen von Schneewittchen und den sieben Zwergen etwas anders erzählt. Neben Otto haben sich die Crème de la Crème der deutschen Comedy-Szene und Schauspieler wie Heinz Hoenig oder Boris Aljinovic die Zipfelmütze aufgesetzt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Christian Alvart dreht "Banklady" mit Nadeshda Brennicke

    Regisseur Christian Alvart („Fall 39“, „Pandorum“) inszeniert als nächsten „Banklady“ über die erste Bankräuberin Deutschlands. Das Drehbuch von Kai Hafemeister und Christoph Silber spielt in den 60er Jahren und handelt von Gisela W., die mit ihrem ihrem Kompagnon Peter W. zwischen 1965 und 1967 insgesamt neunzehn Banken überfallen hat. Für die Hauptrollen sind Nadeshda Brennicke als Gisela, Ken Duken, Mavie Hörbiger...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Das Erste präsentiert den Fernsehfilm "Romy"

    Am Mittwoch, 11. November 2009, präsentiert das Erste um 20.15 Uhr den langerwarteten Film „Romy“ mit Jessica Schwarz in der Hauptrolle.Romy Schneider - ein Leben und eine Schauspielerin, die bis heute die Menschen fasziniert. Eine Frau und Künstlerin, die sich und der Welt immer auch ein Rätsel blieb. Der Film „Romy“ spürt dem Mythos der gefeierten Schauspielerin nach, die trotz der großen Erfolge immer rastlos...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Drehbeginn bei "Vater Morgana" mit Christian Ulmen

    Am Dienstag haben in Hamburg die Dreharbeiten zu der Komödie „Vater Morgana“ begonnen. Christian Ulmen („Maria, ihm schmeckt's nicht!“) spielt in der Vater-Sohn-Geschichte die Rolle von Lutz, der Annette auf der Firmenfeier einen Heiratsantrag machen möchte. Doch gerade in dem Augenblick steht sein Vater Walther vor ihm, der lange Zeit verschwunden war. Michael Gwisdek („Good Bye, Lenin!“) spielt den Vater, der wie...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare