Spielt Robert Pattinson "Indiana Jones"?

Ehemalige BEM-Accounts |

Harrison Ford Poster

Die Reihe soll komplett neu aufgezogen werden.

Könnte der neue "Indiana Jones" werden: Robert Pattinson Bild: MFA Filmagentinnen

Mit farbigen Kontaktlinsen und Vampir-Make-up kennen wir Robert Pattinson bereits. Aber würden ihm auch Schlapphut und Peitsche stehen? Offenbar glauben das einige Macher bei Disney und haben den Star auf die Top-Ten-Besetzungsliste für „Indiana Jones“ gesetzt.

Wie ein Insider gegenüber dem Daily Star berichtet, wolle Disney die Reihe ganz neu aufziehen - mit einem frischen Star und einem ganz neu erfundenen „Indiana Jones“-Universum, das man auch prima über den reinen Film hinaus, zum Beispiel als Game, vermarkten könnte.

Dafür existiert angeblich eine Liste mit möglichen Kandidaten, die nun wohl Robert Pattinson anführt: „Rob ist der Favorit, weil er auch außerhalb von ‚Twilight‘ sein Schauspieltalent bewiesen hat“, heißt es.

Doch was ist wirklich dran an dem Gerücht? Bis vor Kurzem hieß es noch, dass „Indiana Jones“-Ikone Harrison Ford für einen fünften Teil erneut mit von der Partie sein will. Da man aber schon ewig an der Story werkelt, habe Ford dem Studio ein Ultimatum gestellt - und wenn das um ist, sei er draußen.

Bilderstrecke starten(249 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Harrison Ford

„Indiana Jones“ ohne Harrison Ford?

Einen neuen „Indy“ ohne Ford können sich die Fans aber kaum vorstellen. Da nun jedoch mit Disney auch neues Studio mit anderer Ausrichtung am Hebel sitzt, wird sich „Indiana Jones“ wohl zwangsläufig verändern - in welche Richtung, das werden wir hoffentlich bald erfahren.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Harrison Ford
  5. Spielt Robert Pattinson "Indiana Jones"?