Gus Van Sant

  • Edgar Ramirez neben Matthew McConaughey im Bergbau-Thriller "Gold"

    Der Tatsachen-Thriller Gold handelt von einem der größten Börsenskandale der Vergangenheit. Verwickelt war in diesem die kanadische Bergbau-Gesellschaft "Bre-X-Minerals Ltd." 1997 ging diese Firma gezielt manipulierten Beweisen über die weltweit größten jemals entdeckten Gold-Lagerstätten in der indonesischen Provinz Kalimantan Timur auf Borneo auf den Leim. Zu Interstellar-Star und Oscar-Preisträger Matthew McConaughey...

    Kino.de Redaktion  
  • Matthew McConaughey als Selbstmörder

    Matthew McConaughey als Selbstmörder

    Der Ex-Komödienstar spielt nach dem oscarwürdigen "Dallas Buyers Club" erneut eine buchstäblich todernste Rolle: In "Sea of Trees" will er auf dem Fujiama sterben.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Matthew McConaughey gefragt wie noch nie - Mit Hauptrolle in Gus Van Sants Überlebensdrama Sea of Trees

    Der beliebte US-Schauspieler Matthew McConaughey ist viel wandelbarer als sein Ruf. Lange war der athletisch gebaute Mime dafür verschrien, dass er in den Filmen, in denen er mitwirkte, nur auf die geeignete Gelegenheit wartete, um seinen adonishaften Oberkörper zu entblößen. Auch wenn daran ein Fünkchen Wahrheit sein mag, hat sich McConaughey insbesondere in den letzten Jahren zu einem Darsteller entwickelt, der...

    Kino.de Redaktion  
  • "Bärlin" im Rausch der Filme

    "Bärlin" im Rausch der Filme

    Hugh Jackman, Scarlett Johansson, Channing Tatum und viele weitere große Stars präsentieren tolle Filme auf dem Hauptstadt-Festival.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Gus Van Sant dreht "Promised Land" mit Matt Damon

    Regisseur Gus Van Sant („Good Will Hunting“, „Milk“) wird als nächstes das Drama „Promised Land“ in die Kinos bringen, berichtet Deadline. In den Hauptrollen sind Matt Damon („Hereafter“, „Der Plan“) und John Krasinksi (Serie „The Office“, „Der Ruf der Wale“) zu sehen, die auch für das Drehbuch verantwortlich sind. Ursprünglich wollte Matt Damon selbst die Regie des Films übernehmen und damit sein Debüt geben. Für...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Twilight"-Finale mit Sofia Coppola?

    "Twilight"-Finale mit Sofia Coppola?

    "Breaking Dawn" soll nicht nur ein kommerzielles, sondern auch ein künstlerisches Highlight werden. Fehlt nur noch der passende Regisseur.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Regisseur für vierten "Twilight"-Film gesucht

    Summit Entertainment sucht derzeit nach einem Regisseur für den vierten Film „Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht“ aus der beliebten „Twilight“-Saga. Im Gespräch sind die Regisseure Sofia Coppola („Lost in Translation“), Gus Van Sant („Milk“) und Bill Condon („Dreamgirls“). Darüber hinaus überlegt das Studio, die vierte und letzte Buchvorlage von Stephenie Meyer in zwei Teilen in die Kinos zu bringen. Das Drehbuch...

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • Gus Van Sant dreht Jugenddrama "Restless"

    Regisseur Gus Van Sant („Milk“) beginnt heute in Portland, Oregon mit den Dreharbeiten zu dem Jugenddrama, das bisher den Arbeitstitel „Restless“ trug. Der Sohn von Dennis Hopper, Henry Hopper, spielt in seiner ersten Hauptrolle einen Teenager, der den Tod seiner Eltern betrauert. Mia Wasikowska („Defiance - Unbeugsam“) spielt ebenfalls eine Jugendliche, die sich viel mit dem Tod beschäftigt. Chin Han („2012“) spielt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die London Times ihre 100 besten Filme der Nullerjahre gelistet: Platz 1 für Michael Hanekes "Caché", bester deutscher Film ist "Das Leben der Anderen".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Gus van Sant ist ruhelos

    Milk-Regisseur Gus van Sant verhandelt gerade um die Inszenierung von Restless. Das Drehbuch von Jason Lew soll in Oregon umgesetzt werden, doch über den Inhalt wurde bisher noch nicht sehr viel verraten. Es ist nur bekannt, das es eine zeitgenössische Geschichte ist, die von einer jungen Liebe handelt. Für die Produktion sind Brian Grazer, Ron Howard und Bryce Dallas Howard verantwortlich. Drehbuchautor Lew und Bryce...

    Kino.de Redaktion  
  • Gus Van Sant soll Liebesfilm "Restless" inszenieren

    Regisseur Gus Van Sant („Milk“) verhandelt mit Columbia über die Inszenierung des Projekts „Restless“. Der Film nach dem Erstlings-Drehbuch von Jason Lew ist eine moderne Liebesgeschichte, die für 15 Millionen Dollar in Oregon gedreht werden soll. Einzelheiten der Geschichte werden unter Verschluss gehalten.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • James Franco in Gerichtsdrama "Howl"

    James Franco („Spider-Man 3“) spielt den Schriftsteller Allen Ginsberg in dem Independentfilm „Howl“, der am 16. März in New York mit den Dreharbeiten beginnt. Das Projekt hat das gleichnamige Gedicht von Ginsberg aus den fünfziger Jahren zum Inhalt und den Prozess, der 1957 gegen den Verleger mit dem Vorwurf angestrengt wurde, das Gedicht sei obszön. Letztlich wurde der Verleger freigesprochen und das Gedicht erlangte...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Gus Van Sant
  4. News