1. Kino.de
  2. Stars
  3. George Clooney
  4. News
  5. Angelina Jolies Bruder wird "Brangelina" trauen

Angelina Jolies Bruder wird "Brangelina" trauen

Ehemalige BEM-Accounts |

George Clooney Poster
© Kurt Krieger

Wenn man schon eine Kapelle auf dem Grundstück hat, könnte man doch auch mal heiraten. Und so kommt es auch: „Brangelina“ planen die Hochzeit des Jahres.

Aus Angelina Jolie und Brad Pitt wird jetzt ganz offiziell "Bangelina" Bild: Kurt Krieger

Seit sieben Jahren sind Angelina Jolie und Brad Pitt ein Paar, gemeinsam ziehen sie sechs Kinder groß - höchste Zeit, die ungeordneten Verhältnisse zu beenden und ganz offiziell als „Brangelina“ aufzutreten: Ende des Jahres wird geheiratet.

Die Trauung wird bestimmt nichts weniger als die Hochzeit des Jahres, aber eine eine weltweite Liveberichterstattung wie im vergangenen Jahr bei Royal William und seiner Kate findet nicht statt: Die Zeremonie steigt im engsten Familien- und Freundeskreis, und zwar auf „Brangelinas“ Familiensitz, dem Chateau Miraval im französischen Correns. Aus dem Umfeld des Paares sickern jedoch schon die Pläne für den Hochzeitstag durch:

Wie es sich für ein richtiges Schloss gehört, verfügt es auch über eine eigene Kapelle und den Geistlichen dazu hat Angelina Jolie bereits in der Familie: Bruder James Haven ist ordinierter Pfarrer und er wird, obschon weder Jolie noch Pitt religiös sind, die Zeremonie durchführen.

Jungesellenabschied mit George Clooney und Quentin Tarantino

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
9 Stars, die für einen Film ihre Gesundheit für immer ruinierten

Brad Pitt soll seinen Bruder Doug als einen der Trauzeugen bestimmt haben und nach ihrer Versöhnung darf Papa Jon Voight Angelina Jolie zum Altar geleiten. Stimmen die Gerüchte, werden dort die sechs Kinder geschäftig herumwuseln, im Einsatz als Brautjungfern, Ringträger und Blütenstreuer.

Unter den Gästen wird Filmproduzent Graham King sein, der seit Angelina Jolies Regiedebut mit „In the Land of Blood and Honey“ zu ihren engsten Freunden zählt. Brad Pitt wird seine besten Kumpels einladen, darunter werden für einen wüsten Jungesellenabend George Clooney, Quentin Tarantino, Edward Norton und Matt Damon erwartet.

Für „Brangelina“ ist es jeweils die zweite Ehe: Angelina Jolie war zuvor mit Billy Bob Thornton und Brad Pitt mit Jennifer Aniston verheiratet.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare