Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Gary Ross
  4. News

News

  • Verlässt Rupert Wyatt den Planet der Affen?

    Kino.de Redaktion18.09.2012

    Gerade mal ein Jahr ist es her, dass Rupert Wyatt mit dem Neustart der Planet der Affen-Saga einen echten Überraschungshit landete. Schnell waren sich auch alle Beteiligten einig, dass mindestens ein Sequel zu Planet der Affen: Prevolution folgen würde. Und auch die Hauptakteure James Franco und Andy Serkis sagten zu. Wenn es nach dem Willen 20th Century Fox geht, wird die Fortsetzung am 22. Mai 2014 bei uns starten...

  • Tarzan greift vielleicht schon bald wieder nach der Liane

    Kino.de Redaktion20.06.2012

    Manch eine klassische Figur wurde von Hollywood bereits mehrfach recycled, warum also nicht ein weiteres Mal der "weiße Affenmensch" Tarzan aus den Erzählungen von Edgar Rice Burroughs. Neben Craig Brewer (Black Snake Moan), der ursprünglich gleich eine Trilogie für Warner bros. realisieren sollte, bewerben sich gleich drei weitere Regisseure um das Projekt, das der Entertaintmentgigant ins Auge gefasst hat. Da ist...

  • Illusionist und Entfesselungskünstler im Geheimdienst ihrer Majestät - Houdinis Leben wird verfilmt

    Kino.de Redaktion03.05.2012

    Harry Houdini (1874-1926) war zu seiner Zeit ein echter Superstar. Eine Art David Copperfield und noch vieles mehr: anders als der bekannte Las-Vegas-Magier, führte Houdini auch fernab der Bühne ein spannendes Dasein als Erfinder, Abenteurer und sogar Geheimagent. Klingt wie eine Mischung aus Sherlock Holmes und MacGyver. Dieses schillernde Leben soll nun verfilmt werden. Garry Ross, der Regisseur von Die Tribute von...

  • Alfonso Cuaron - Der richtige Mann für die Fortsetzung der Hunger Spiele?

    Kino.de Redaktion13.04.2012

    Gute drei Wochen laufen Die Tribute von Panem nun in den Kinos, und die Einspielergebnisse lassen wenig zu wünschen übrig. Bei einem fast schon bescheiden erscheinenden Produktionsbudget von knapp 80 Millionen Dollar, nähert sich das weltweite Einspielergebnis der halben Milliarde an. Kein Zweifel also, dass der geplante Dreiteiler nun auch realisiert wird. Angesichts des außergewöhnlichen kommerziellen Erfolges...

  • Auf wen trifft Jennifer Lawrence in Panem: Hutcherson oder Pettyfer?

    Kino.de Redaktion15.03.2011

    Die geplante Verfilmung des ersten Teiles der erfolgreichen Buchtrilogie Die Tribute von Panem läuft auf Hochtouren, und ganz entscheidend ist für Regisseur Gary Ross dabei die Auswahl der passenden Hauptdarsteller. Nachdem sich für die zentrale Rolle der Katniss ungefähr jede aufstrebende Hollywood-Nachwuchsdarstellerin beworben hatte, scheint nun Jennifer Lawrence das Rennen gemacht zu haben. Die 20-jährige hatte...

  • Breslin, Ronan oder Steinfeld - wer spielt in die Tribute von Panem?

    Kino.de Redaktion04.03.2011

    Während sich zahlreiche männliche Jungstars um die Hauptrolle der neuen Bourne-Franchise bewerben, ist unter deren Kolleginnen etwas jüngeren Jahrgangs ein Wettstreit um einen der begehrtesten parts in Hollywood ausgebrochen. Es handelt sich um die Hauptrolle in der Verfilmung des Romanerfolges The Hunger Games (hierzulande als ‚Die Tribute von Panem‘ erschienen), die von Regisseur Gary Ross in naher Zukunft in Szene...

  • Damon wagt sich an Robert F. Kennedy

    Kino.de Redaktion25.02.2010

    Matt Damon scheint eine Vorliebe für Projekte zu haben, die von realen Persönlichkeiten inspiriert sind. Erst übernahm er die Rolle von Mark Whitacre in Steven Soderberghs Der Informant! und zuletzt sah man ihn als Rugby Kapitän Francois Pienaar in Invictus. Nun hat sich Damon für die Biographie Robert Kennedy: His Life verpflichten lassen, die auf Evan Thomas gleichnamigen Buch beruht. Der Streifen handelt von John...

  • Maguire legt sich mit Waschbären an

    Kino.de Redaktion09.07.2009

    Im August beginnen in Seattle die Dreharbeiten zu der dunklen Komödie The Details. Vor die Kamera treten dafür Tobey Maguire, Elizabeth Banks, Ray Liotta, Dennis Haysbert, Anna Friel und Laura Linney. Unter der Regie von Jacob Aaron Estes spielen Maguire und Banks ein verheiratetes Paar, dessen Ehe kurz vor dem Ende steht. Außerdem sind sie umgeben von exzentrischen Nachbarn und in ihrem Garten haben sich zudem gefräßige...



  • Hathaway verliebt sich in Maguire

    Kino.de Redaktion04.06.2009

    Das von langer Hand geplante Projekt Tokyo Suckerpunch bekommt Zuwachs. Nach Tobey Maguire (The Good German) hat sich nun auch Anne Hathaway (Rachels Hochzeit) für die romantische Komödie unter Vertrag nehmen lassen. Unter der Regie von Gary Ross, der Isaac Adamsons Roman adaptiert, spielt Hathaway die Verlegerin von Billy Chaka (Maguire) und verliebt sich in den Charm des Schriftstellers. Dieser lebt in seiner eigenen...

  • Maguire geht vor Gericht

    Kino.de Redaktion22.07.2008

    The Crusaders ist der Titel eines neuen Gerichtsdramas, das von Gary Ross in Szene gesetzt wird. Für die Hauptrolle wurde nun Tobey Maguire (Tropic Thunder) gewonnen, der Jack Greenberg, einen junger Anwalt spielt, der gegen Rassentrennung an Amerikanischen Schulen kämpft. Unterstützung bekommt der idealistische Anwalt von Thurgood Marshall, dem Chef der Nationalen Vereinigung zur Förderung farbiger Menschen in den...

  • Sofia Coppola für renommierten Regiepreis nominiert

    Kino.de Redaktion07.01.2004

    Die Regisseurein des Films Lost in Translation wurde vom Directors Guild of America (DGA) für den diesjährigen Regiepreis nominiert. Sofia Coppola ist erst die fünft Frau in der 56-jährigen Geschichte der DGA-Awards, die für den Preis nominiert wurde. Die Tochter von Francis Ford Coppola konkurriert mit Gary Ross (Seabiscuit), Clint Eastwood (Mystic River), Peter Jackson (The Lord of the Rings - The Return of the...