Franziska Walser

Schauspielerin
Franziska Walser Poster
Alle Bilder und Videos zu Franziska Walser

Leben & Werk

Franziska Walser gehört zu den gefragtesten Schauspielerinnen an den deutschen Theaterbühnen. Durch ihre große Präsenz und beeindruckende Darstellungskraft ist sie aber auch als Film- und Fernsehschauspielerin gefragt.

Franziska Walser wurde 1952 als älteste von vier Töchtern des Schriftstellers Martin Walser in Stuttgart geboren. Sie wuchs am Bodensee auf. Nach dem Abitur absolvierte sie eine Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München. 1974 gab sie unter Claus Peymann ihr Theaterdebüt am Staatstheater in Stuttgart. Nach einer Station am Hamburger Schauspielhaus, gehörte sie von 1976 bis 2001 zum Ensemble der Münchner Kammerspiele. Danach gastierte sie an verschiedenen Bühnen. Seit 2005 ist sie Ensemblemitglied am Schauspielhaus Zürich. Neben ihrer Theatertätigkeit ist Franziska Walser immer wieder auch in Film- und Fernsehrollen zu sehen. Für ihre Rolle der Johanna Krain in Franz Seitz‘ Feuchtwanger-Verfilmung „Erfolg“ erhielt sie 1991 den Bayerischen Filmpreis. Sie spielte Rollen in Kino-Filmen wie „Suck my Dick“ von Oskar Roehler, „Verschwende deine Jugend“ und „Im Schwitzkasten„. Im Fernsehen beeindruckte sie unter anderem in Krimi-Reihen wie „Polizeiruf 110“ und „Tatort“ sowie in Fernsehfilmen wie „Mein Mann der Trinker“ neben Robert Atzorn oder „Der letzte Tanz“ mit Peter Sattmann und Hans-Uwe Bauer.

Franziska Walser ist seit 1985 mit dem Schauspieler Edgar Selge verheiratet, mit dem sie auch in dem Ehedrama „Im Chaos der Gefühle“ gemeinsam vor der Kamera stand. Das Paar hat zwei Kinder und lebt in München.

Filme und Serien

Bilder

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Franziska Walser