Frank Oz

  • Eigener "Star Wars"-Film für Yoda

    Eigener "Star Wars"-Film für Yoda

    Neben einer neuen "Star Wars"-Trilogie sind auch eigene Filme um die beliebtesten Figuren geplant. Die Favoriten: Jedi-Meister Yoda, Boba Fett und Jabba the Hutt!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bateman hasst seinen Chef

    Für die Komödie Horrible Bosses interessieren sich Jason Bateman (All Inclusive) und Charlie Day. Der Streifen liegt schon seit eigen Jahren auf dem Produktionstisch des Studios und sah eine Vielzahl von Darstellern (Owen Wilson, Vince Vaughn, Dax Shepherd, Matthew McConaughey, Ashton Kutcher) und Regisseuren (Frank Oz, David Dobkin) kommen und gehen. Doch nun scheint man sich auf Bateman und Day geeinigt zu haben....

    Kino.de Redaktion  
  • Remake von "The Little Shop of Horrors"

    Die schwarze Komödie „The Little Shop of Horrors“ bekommt ein Remake, das Declan O'Brien (Co-Autor von „Snake Man“) inszenieren wird. O'Brien will der Geschichte eine neue Richtung geben. Im Zentrum steht ein junger Mann, der eine fleischfressende Pflanze hegt, die laufend Nahrung benötigt. Den Originalfilm aus dem Jahr 1960 inszenierte Roger Corman, 1986 gab es eine von Frank Oz inszenierte Version, die auf einem Musical...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Frank Oz inszeniert "Death at a Funeral"

    Regisseur Frank Oz, der zuletzt Die Frauen von Stepford in Szene setzte, wird bei der Komödie Death at a Funeral die Regie übernehmen. Das Indie-Projekt erzählt die Geschichte einer britischen Familie, deren Familienoberhaupt stirbt. Die anschließende Beerdingung endet im totalen Chaos, als plötzlich ein Mann auftaucht, der ein pikantes Geheimnis preisgeben will, sofern er nicht fürstlich entlohnt wird. In den Hauptrollen...

    Kino.de Redaktion  
  • "The Stepford Wives" mit Christopher Walken

    "The Stepford Wives" mit Christopher Walken

    Neben John Cusack und Nicole Kidman steht auch Christopher Walken auf der Besetzungsliste des Horror-Remakes "The Stepford Wives" von Frank Oz.

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • Die Cusacks wieder glücklich vereint

    Die Cusacks wieder glücklich vereint

    Wo Joan Cusack auf der Besetzungsliste steht, ist Brüderchen John meist auch nicht weit. Ebenso in ihrem neuen Film "Stepford Mum".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Nicole gegen die Robo-Hausfrauen

    Nicole gegen die Robo-Hausfrauen

    Eine ganz fiese Idee: Die zickende Ehefrau einfach in einen Roboter verwandeln, der dem ungeduldigen Göttergatten Pantoffeln und Dosenbier bringt und brav das Feinripp-Shirt wäscht. 1975 drehte Regie-Ikone Bryan Forbes über diese Ausgeburt heimlicher Macho-Fantasien die Horrorkomödie „Die Frauen von Stepford“ mit Katharine Ross („Die Reifeprüfung„) in der Hauptrolle. Jetzt soll sich Nicole Kidman in einem Paramount-Remake...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Nicole Kidman ein spießiges Frauchen?

    Im wahren Leben trifft diese Beschreibung auf Moulin Rouge Starlet Nicole Kidman wohl eher nicht zu. Jedoch verhandelt sie momentan über ihr Mitwirken an dem Projekt The Stepford Wives und müsste dabei genau diese Rolle übernehmen. Die Komödie aus dem Hause Paramount ist ein Remake des Originals aus dem Jahre 1975 und wurde von Drehbuchautor Paul Rudnick etwas aufgepeppt. In The Stepford Wives geht es um die spießigen...

    Kino.de Redaktion  
  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Frank Oz
  4. News