Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Francis Ford Coppola
  4. News

News

  • Drehbuch für neuen Coppola-Film "Tetro" gestohlen

    Der US-Regisseur Francis Ford Coppola ist Opfer eines dreisten Einbruchs geworden. In seinem neuen Produktionsstudio in Buenos Aires, Argentinien, wurde eingebrochen und neben zahlreichen persönlichen Gegenständen auch die Computer mit dem Drehbuch zu seinem neusten Filmprojekt „Tetro“ gestohlen. Nach Medienberichten zufolge hatten es die Einbrecher zunächst auf Wertgegenständen und Bargeld abgesehen. Coppola hatte...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Coppolas neuer Film geklaut

    Coppolas neuer Film geklaut

    Schwerer Schlag für Meisterregisseur Francis Ford Coppola: Diebe raubten sein Laptop mit wichtigen Unterlagen zum neuen Film "Tetro".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Coppolas "Youth Without Youth" in Rom

    Francis Ford Coppolas erster Film seit „The Rainmaker“ 1997 wird im Oktober seine Weltpremiere auf dem Filmfest in Rom haben. „Youth Without Youth“, eine amerikanisch-europäische Coproduktion, basiert auf dem Roman „Jugend ohne Jugend“ des rumänischen Autors und Religionswissenschaftlers Mircea Eliade. Die Geschichte handelt von einem 70-jährigen Professor, der im Jahr 1938 vom Blitz getroffen wird und sich wieder...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Dracula wird fortgesetzt

    Dracula wird fortgesetzt

    Die Ereignisse des neuen Dracula-Films "The Un-Dead" mit Monica Bellucci finden 25 Jahre nach den Vorkomnissen in Bram Stokers Roman statt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Nacht der Sieger

    Die Nacht der Sieger

    Nur eine Miniatur blieb der Turm zu "Babel" bei der 79. Oscargala. Über sich hinaus aber wuchsen "The Departed" und "Das Leben der Anderen".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Auslands-Oscar für "Das Leben der Anderen"

    Auslands-Oscar für "Das Leben der Anderen"

    Das deutsche Stasi-Drama ist der beste nicht englischsprachige Film, der Abräumer der 79. Academy Awards ist "Departed: Unter Feinden".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Immigranten-Drama von Francis Ford Coppola

    Francis Ford Coppola („The Rainmaker“) hat das Drehbuch zu einer Familiensaga über italienische Immigranten in Buenos Aires geschrieben. „Tetro“ heißt das Projekt, das Coppola produzieren und bei dem er Regie führen wird. In der Hauptrolle soll Matt Dillon („Ich, du und der andere“) spielen. Coppola möchte mit den Dreharbeiten später in diesem Jahr in Buenos Aires beginnen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Francis Ford Coppola plant Biopic

    Filmveteran Francis Ford Coppola arbeitet gerade fieberhaft an dem Drehbuch zu der Familiensaga Tetro, in der er die Geschichte des Coppola Clans erzählen will. Die Handlung wird sich über mehrere Generationen erstrecken und die kreativen Differenzen des Clans beleuchten. Neben dem Der Pate Regisseur gehören der Familie unter anderem seine Neffen Nicolas Cage (Ghost Rider) und Jason Schwartzman (Marie Antoinette) sowie...

    Kino.de Redaktion  
  • Francis Ford Coppola verfilmt sein Leben

    Francis Ford Coppola verfilmt sein Leben

    Meisterregisseur Coppola zeigt in "Tetro" die Reibereien innerhalb einer Künstlerfamilie. Die Hauptrolle übernimmt Matt Dillon.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Nicolas Cage wird Schriftsteller

    Nicolas Cage wird Schriftsteller

    Als Darsteller und Produzent hat Cage mittlerweile bei über 50 Kinofilmen mitgewirkt. Zeit also, um über berufliche Alternativen nachzudenken.

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • Es Cannes losgehen

    Es Cannes losgehen

    Für das bedeutendste Filmfestival der Welt haben Legenden, Stars und jede Menge Sternchen ihr Kommen angekündigt. Ab 17. Mai heißt es: Film ab!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Spekulation um Croisette-Beiträge

    Spekulation um Croisette-Beiträge

    Fest steht bisher nur "The Da Vinci Code". Ob es ein deutscher Regisseur in den Wettbewerb schafft, steht noch in den Sternen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bruno Ganz in Coppolas "Youth without Youth"

    Die beiden Schauspieler Alexandra Maria Lara und Bruno Ganz, die in Der Untergang glänzten, werden für Regielegende Francis Ford Coppola vor der Kamera stehen. Zusammen mit Darsteller Tim Roth werden sie in der Verfilmung von Mircea Eliades Novelle Youth without Youth zu sehen sein, die von Coppola adaptiert wurde und inszeniert werden wird. Der Film handelt von einem Professor, der vor dem Zweiten Weltkrieg durch verschiedene...

    Kino.de Redaktion  
  • Lara dreht mit Coppola

    Lara dreht mit Coppola

    Alexandra Maria goes to Hollywood - und darf gleich mit einem der ganz Großen zusammenarbeiten: Regiealtmeister Francis Ford Coppola!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Angriff der Power-Ladys

    Angriff der Power-Ladys

    Die Tage der Frau als hübsches Anhängsel im Film sind endgültig gezählt. Hollywoods Frauenriege ist privat und beruflich erfolgreich und selbstbewusst.

    Ehemalige BEM-Accounts