1. Kino.de
  2. Stars
  3. Forest Whitaker
  4. News
  5. Whitaker spielt Diktator

Whitaker spielt Diktator

Ehemalige BEM-Accounts |

Forest Whitaker Poster
© Kurt Krieger

Afrikanische Gegenwartsgeschichte erobert die Leinwand

Wolf im Schafspelz: Forest Whitaker Bild: Kurt Krieger

Vielleicht war es der Erfolg von „Hotel Ruanda„, der das Projekt endlich nach vorne getrieben hat: Seit 1998, dem Jahr der Veröffentlichung des Romans „The Last King of Scotland„, plant Hollywood eine Verfilmung des unter die Haut gehenden Stoffes.

Halb erfunden, halb auf Tatsachen basierend, wird das blutige Treiben von Idi Amin geschildert, dem selbsternannten „Letzten König von Schottland“ und grausamen Diktator des ehemals britischen Kolonialstaats Uganda.

Knappe zwei Jahre nach dem Tod des Massenmörders lässt Forest Whitaker den Menschenverachter wieder auferstehen: Der „Ghost Dog“ wird in dem Politikdrama den schwergewichtigen Nazi-Sympathisanten und erbitterten Israelgegner spielen.

Völkermord und ohnmächtiges Zusehen

Bilderstrecke starten(155 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Forest Whitaker

Als Whitakers Sidekick wurde Newcomer James McAvoy verpflichtet. Er spielt den fiktiven jungen Arzt, der just am Tag von Idi Amins Machtergreifung, dem 25. Januar 1971, nach Uganda kommt. Durch einen Zufall macht er die Bekanntschaft des brutalen Metzgers in Generals-Uniform. Als sein Leibarzt und Geliebter muss er fortan aus nächster Nähe beobachten, wie die Gewaltherrschaft des „Schlächters von Afrika“ hunderttausende Menschenleben fordert.

Kevin Macdonald

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Nächster "Star Wars"-Dreh beginnt

    Nächster "Star Wars"-Dreh beginnt

    In Irland laufen noch in diesem die Kameras für die achte Episode der Sternensaga. Im Regiestuhl sitzt "Looper"-Macher Rian Johnson.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Forest Whitaker plant Broadway-Debüt für 2016

    Hollywoodstars, die in Bühnenstücken auftreten, sind schon lange kein Kuriosum mehr. Selbst X-Men-Ikone Hugh Jackman gab schon sein Stelldichein als Musical-Darsteller. Nun plant noch ein ganz anderer Schauspieler sein Debüt auf den Brettern, die (wie es heißt) die Welt bedeuten. Forest Whitaker, stellte in der Vergangenheit unter Beweis, dass er in seinen Rollen beinahe so wandelbar wie ein Chamäleon ist: Ob als...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare