Leben & Werk

Ob schüchtern und zerbrechlich oder tough und hart: Die britische Nachwuchs-Schauspielerin hat bereits unter Beweis gestellt, dass sie mühelos Filme alleine tragen kann. In „Midsommar“ macht sie Bekanntschaft mit einem heidnischen Kult, in „Black Widow“ wird sie 2020 an der Seite von Scarlett Johannsson spielen.

Mit sechs Jahren entdeckte Florence Pugh ihre Liebe für die Schauspielerei. Am 3. Januar 1996 in Oxford geboren, wuchs sie in einer Familie auf, die von den Künsten begeistert ist. Ihr Bruder Toby Sebastian arbeitet als Schauspieler und Musiker, ihre Schwester Arabella Gibbins sammelt ihre Erfahrungen im Theater.

Für Florence Pugh folgte nach dem Studium an der renommierten St. Edward’s School in Oxford das Debüt in „The Falling“ (2014) vor der Kamera an der Seite von „Game of Thrones“-Darstellerin Maisie Williams. Nur ein Jahr später konnte sie in der Hauptrolle die Kritiker im Indiefilm „Lady Macbeth“ überzeugen. Nachwuchspreise und erste Hollywood-Angebote in „The Commuter“ und den Netflix-Filmen „Outlaw King“ und „Malevolent“ warteten auf sie.

Durchbruch mit „Midsommar“ und „Black Widow“

Der große Durchbruch war Florence Pugh im Jahr 2019 sicher. Zunächst verkörperte sie die WWE-Wrestlerin in „Fighting with my Family“, ehe sie im Folklore-Horror „Midsommar“ die verschiedenen Phasen der Trauer bei einem schwedisch-heidnischen Kult durchleben muss. Der Heiden-Horror traf einen Nerv beim Publikum, Kritiker und Zuschauern zeigten sich begeistert von der Vielfalt ihrer Emotionen.

Bevor ihr der endgültige Ritterschlag zu Teil wurde, konnte sie eine der begehrten Hauptrollen in Greta Gerwigs Kostümdrama „Little Women“ an der Seite von Emma Watson und Saoirse Ronan ergattern. 2020 folgt der Adelsschlag mit ihrem Casting im MCU-Film „Black Widow“. Pugh verkörpert darin Yelena Belova, eine direkte Widersacherin von Scarlett Johanssonns Natasha Romanoff. Zudem ist sie mit 23 Jahren zum Zeitpunkt des Castings eine der jüngsten Hauptdarstellerinnen innerhalb des Marvel Cinematic Universe.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare