Marlene Dietrich kommt zur Welt

Ehemalige BEM-Accounts |

Ernst Lubitsch Poster

Ihre Beine waren legendär, ebenso die Männerhosen, die ihr Markenzeichen wurden.

Marlene Dietrich schaffte den Durchbruch in Hollywood Bild: Warner

Als Marie Magdalene Dietrich kam sie am 27. Dezember 1901 in Berlin zur Welt, als Marlene Dietrich sollte sie Anfang der 30er Jahre selbige erobern. Nach anfänglichen Theaterarbeiten gelang ihr 1929 mit „Der blaue Engel“ der große Durchbruch als Filmstar. Josef von Sternberg drehte den Film in deutscher und englischer Sprache, so war der internationale Erfolg gesichert. Der Regisseur und sein Star wanderten daraufhin in die USA aus, die erste und auch einzige Oscar-Nominierung folgte für die Dietrich bereits für ihren nächsten Film „Marokko„.

Auch Alfred Hitchcock, Orson Welles, Ernst Lubitsch und Billy Wilder wurden auf die markante Deutsche aufmerksam. Mit Liedern wir „Lili Marleen“ etablierte sie sich außerdem als Sängerin und engagierte sich massiv gegen das NS-Regime.

Völlig zurück gezogen

1975 nahm sie nach einem Oberschenkelhalsbruch, den sie sich während eines Auftritts in Australien zugezogen hatte, endgültig Abschied von der Bühne. Die letzten elf Jahre ihres Lebens verbrachte die Dietrich zurückgezogen in ihrer Wohnung in Paris. Am 6. Mai 1992 verstarb der frühere Weltstar, vermutlich an einer Überdosis Schlaftabletten.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Til Schweiger erhält Ernst-Lubitsch-Preis

    Der Berliner Club der Filmjournalisten wird seinen Ernst-Lubitsch-Preis 2008 an Til Schweiger vergeben. Der Regisseur und Schauspieler soll damit für seine Komödie „Keinohrhasen“ ausgezeichnet werden, die bereits mehr als drei Millionen Zuschauer in die Kinos lockte. Der undotierte Preis wird seit 1957 jährlich für komödiantische Leistungen im deutschen Film vergeben, in Erinnerung an den 1892 in Berlin geborenen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Marlene Dietrich kommt zur Welt

    Marlene Dietrich kommt zur Welt

    Pünktlich nach den Feiertagen erblickte die größte deutsche Schauspielerin das Licht der Welt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Hoffnungsträger in Berlin

    Hoffnungsträger in Berlin

    Dani Levy nimmt den Ernst-Lubitsch-Preis für "Alles auf Zucker!" entgegen, Kai Wiesinger zeigt seine Doku "Evru" und Stars bieten für einen guten Zweck.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Ernst Lubitsch
  5. Marlene Dietrich kommt zur Welt