Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Emilie de Ravin
  4. News

News

  • Robert Pattinson bewundert Pornostars

    Robert Pattinson bewundert Pornostars

    Ehemalige BEM-Accounts22.03.2010

    Er ist der most sexy Posterboy alive, aber Erotik-Szenen scheut Twilight-Star Robert Pattinson wie der Vampir den Knoblauch ...

  • Pierce Brosnan und Robert Pattinson in "Remember Me"

    Ehemalige BEM-Accounts04.06.2009

    Pierce Brosnan („Mamma Mia!“) spielt in dem Liebesdrama „Remember Me“ von Summit Entertainment den Vater eines jungen Mannes, der von Robert Pattinson („Twilight - Biss zum Morgengrauen“) dargestellt wird. Der junge Mann schleicht nach dem Selbstmord seines Bruders bedrückt durch sein Leben, bis er eine junge Frau kennen lernt, die jede Minute ihrer Existenz voll auskostet. Emilie de Ravin („The Hills Have Eyes“) spielt...

  • Barkin und Rhames sind Geheimdienstmitglieder

    Kino.de Redaktion29.07.2008

    Rogues Gallery heißt die neue Indiekomödie von Fouad Mikati. Das Drehbuch stammt von Brian Watanabe und Abe Levy. Es handelt von einem aus den Untergrund heraus operierenden Geheimdienst der Regierung. Mehr wurde von dem Inhalt noch nicht bekannt gegeben. Für den Streifen wurden bisher Ellen Barkin, Ving Rhames, Rob Corddry, Maggie Q, Adam Scott und Emilie de Ravin verpflichtet. Um die Produktion kümmern sich Michael...

  • ProSieben: Start des neuen Mystery-Montags

    Ehemalige BEM-Accounts14.10.2007

    Am 15. Oktober 2007 startet der Sender ProSieben mit einem neuen Montagabend. Gezeigt wird die erste Staffel von „Supernatural“ und die dritte Staffel von „Lost“ als Free-TV-Premiere.Den Anfang macht um 20.15 Uhr die amerikanische Mystery-Serie „Supernatural“. Sie dreht sich um die Brüder Sam (Jared Padalecki) und Dean Winchester (Jensen Ackles), die gegen das Böse kämpfen. Als Kinder erlebten sie, wie ihre Mutter...

  • Clifton Collins Jr. in Baseball-Drama "The Perfect Game"

    Ehemalige BEM-Accounts05.06.2007

    Regisseur William Dear („Disneys Angels - Engel gibt es wirklich“) verfilmt eine wahre Geschichte aus dem Baseball-Sport. „The Perfect Game“, eine Independent-Produktion, spielt im Jahr 1957 und erzählt die Geschichte des Baseballspielers Cesar Faz. Er kehrt nach Mexiko zurück, nachdem er in den USA mit dem Rassismus im Sport zu kämpfen hatte. Er wird Trainer eines Teams, das zum ersten Mal den Sieg der Little League...