Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Ellen Pompeo

Leben & Werk

Mit ihrer ersten Hauptrolle als Meredith Grey in der US-Krankenhausserie „Grey’s Anatomy“ wurde Ellen Pompeo zum Fernsehstar.

Ellen Pompeo wurde am 10. November 1969 in Everett, Massachusetts, geboren. Aufgewachsen ist die Amerikanerin mit italienischen Wurzeln allerdings in der Upper West Side von New York. In einer Bar, in der Pompeo als Kellnerin jobbte, wurde sie schließlich als Werbegesicht entdeckt und drehte bald Spots, unter anderem für L’Oreal und Citibank. Pompeo zog nach Los Angeles, um eine Karriere als Schauspielerin zu starten. Es folgten kleine Auftritte in Filmen wie „Moonlight Mile„, „Catch Me If You Can“ und „Daredevil“. 2004 hatte Pompeo einen Gastauftritt in der Serie „Friends„. Kurz darauf erhielt sie die Hauptrolle in der Krankenhausserie „Grey’s Anatomy“. Die Rolle der jungen Assistenzärztin Meredith Grey brachte der Schauspielerin den internationalen Durchbruch als TV-Star. 2007 wurde Pompeo für ihre Darstellung der Meredith Grey für den Golden Globe als beste Serien-Hauptdarstellerin nominiert.

Im November 2007 heiratete der „Grey’s Anatomy“-Star in New York den Musikproduzenten Chris Ivory.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare