Bilderstrecke starten(23 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Elke Winkens

Leben & Werk

Elke Winkens gehört zu den vielseitigsten deutschen Schauspielerinnen. Seit Anfang der 90er-Jahre ging sie mit verschiedenen Kabarettgruppen auf Tournee, spielte in Fernseh- und Kinoproduktionen und moderierte im ORF ein Lifestyle-Magazin. Dem deutschen Publikum ist sie aber vor allem durch ihre Rolle in der Krimiserie „Kommissar Rex“ bekannt.

Geboren wurde Elke Winkens am 25. März 1970 im nordrhein-westfälischen Linnich. Die Tochter einer Holländerin und eines Deutschen bekam nach der Mittleren Reife ein Stipendium an der London Studio Centre School, es folgte eine Gesangs- und Tanzausbildung an der Musical School des Theaters an der Wien. Anschließend trat Elke Winkens mit den Kabarettgruppen „Die Hektiker“ und „Die kranken Schwestern“ auf und übernahm verschiedene Theaterengagements. Mitte der 90er-Jahre startete sie ihre Film- und Fernsehkarriere unter anderem mit dem Kinofilm „Helden in Tirol„. Im ORF moderierte Winkens das Lifestyle-Magazin „One“ und wurde vor allem in Österreich bekannt. Seit 2001 ermittelt sie als Niki Herzog gemeinsam mit „Kommissar Rex“. 2007 war sie neben Benno Führmann in der Kino-Komödie „Pornorama“ zu sehen.

Elke Winkens ist aber nicht nur erfolgreiche Kabarettistin, Schauspielerin und Moderatorin, sie ist auch ein ausgesprochenes Tanz-Talent. Bereits mit sechs Jahren bekam sie den ersten Ballettunterricht, war Leistungsturnerin und tanzte sich jahrelang als Funkenmariechen durch internationale Meisterschaften.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare