Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Dwayne Johnson
  4. News
  5. Kein großes Familientreffen nach „Fast & Furious 9“: Streit endgültig eskaliert

Kein großes Familientreffen nach „Fast & Furious 9“: Streit endgültig eskaliert

Kein großes Familientreffen nach „Fast & Furious 9“: Streit endgültig eskaliert
© Universal

Vin Diesel hatte erst jüngst das Kriegsbeil scheinbar dauerhaft begraben, doch Dwayne Johnson buddelte es jetzt erneut aus und zerschnitt das „Fast & Furious“-Tischtuch endgültig.

Poster
Bekannt aus:
  • Geboren: 02.05.1972 in Hayward, Kalifornien  USA
  • Berufe: Schauspieler, Schauspieler, Producer, Sprecher, Produzent

Der Streit zwischen Vin Diesel und Dwayne Johnson geht in die nächste und anscheinend letzte Runde. Bei den Dreharbeiten von „Fast & Furious 8“ gerieten die beiden Hollywood-Stars bekanntlich aneinander, weswegen Johnson in Fast & Furious 9 komplett fehlte. Er monierte damals die Arbeitsmoral von einigen seiner männlichen Kollegen, Diesel behauptete wiederum jüngst, er habe seinen Co-Star bewusst provozieren wollen, um eine bessere schauspielerische Leistung aus ihm herauszukitzeln.

Dwayne Johnsons letzter Auftritt in der Hauptreihe: „Fast & Furious 8“ könnt ihr bei Amazon Prime bequem streamen

Gegenüber The Hollywood Reporter reagierte Johnson jetzt seinerseits auf die jüngsten Aussagen von Vin Diesel. Dabei hatte er offenbar nichts als Spott übrig – und verkündete seinen Abschied von der Filmreihe:

„Ich habe gelacht und ich habe doll gelacht. Ich glaube, alle mussten darüber lachen. Und dabei werde ich es belassen. Und dass ich ihnen alles Gute wünsche. Ich wünsche ihnen alles Gute für ‚Fast & Furious 9‘. Und ich wünsche ihnen viel Glück bei ‚Fast & Furious 10‘ und ‚Fast & Furious 11‘ und bei den restlichen ‚Fast & Furious‘-Filmen, die sie machen und die ohne mich sein werden.“

Ihr kennt euch bei „Fast & Furious“ aus? Aber bestimmt kennt ihr noch nicht die Fun Facts aus unserem Video:

Ist „Hobbs & Shaw 2“ jetzt auch gestorben?

Auch wenn er wenig sagen will, so machte Dwayne Johnson doch deutlich, dass er Vin Diesels Behauptung, er habe ihn zum Wohle des Films bewusst provozieren wollen, widerspricht. Ob Diesel, der neben seiner Rolle als Dominic Toretto auch als Produzent an der „Fast & Furious“-Reihe beteiligt ist, die Wahrheit gesagt hat und Johnson einfach nur eine andere Sicht der Dinge hat oder ob er schlicht nur versuchen wolle, sich als den Mann mit der Kontrolle darzustellen, können wir aus der Distanz natürlich nicht klären.

Ohnehin dürfte für die Fans am Ende des Tages die andere Aussage von Dwayne Johnson wichtiger sein: Er steigt offiziell aus „Fast & Furious 10“ und „Fast & Furious 11“ aus. Diese beiden Filme sollen die Hauptreihe beenden, weswegen sich das Publikum bestimmt gewünscht hatte, dass die ganze Familie noch einmal zusammenkommt. Aus genau diesem Grund überlegt Regisseur Justin Lin sogar, Brian O’Connor zurückzuholen. Nachdem Lin zudem vor Kurzem die Hoffnung auf eine große Wiedervereinigung weckte, steht jetzt fest, dass Johnsons Charakter Luke Hobbs dem Finale fernbleibt.

Ob das auch für weitere Spin-offs gilt, bleibt derweil offen. Er sprach zwar von „den restlichen ‚Fast & Furious‘-Filmen“, doch damit könnten eben schlicht weitere Projekte und nicht automatisch alle Teile der Reihe gemeint sein. „Hobbs & Shaw 2“ mit Johnson und Jason Statham dürfte also weiterhin möglich sein, nur bleibt der Ableger aufgrund des offenbar noch schwelenden Streits vermutlich von der Hauptreihe und weiteren Spin-offs getrennt.

Wir dürfen jedenfalls gespannt sein, ob Vin Diesel den Ball aufnimmt und wieder in Johnsons Hälfte zurückspielt oder ob ihr Theater abseits der Filmreihe damit jetzt ein Ende gefunden hat. „Fast & Furious 10“ befindet sich derweil in Arbeit, die Dreharbeiten sollen laut Vin Diesel im Januar 2022 beginnen. „Fast & Furious 11“ soll dann gleich mitgedreht werden. Hoffentlich diesmal ohne Streit.

Erkennt ihr diese Film mit Dwayne Johnson an nur einem einzigen Bild? Beweist es uns:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.