Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Doug Liman
  4. News
  5. Doug Liman verschanzt sich hinter "The Wall"

Doug Liman verschanzt sich hinter "The Wall"

Doug Liman verschanzt sich hinter "The Wall"

Mit tödlichen Konflikten kennt sich der Action-Regisseur aus. Um für Amazon einen solchen ins Kino zu bringen, vernachlässigt er sogar einen Superhelden.

Poster
Bekannt aus:
  • Geboren: 24.07.1965 in New York City, New York  USA
  • Berufe: Producer, Regisseur, Kameramann

Dass Amazon längst seine eigenen Serien produziert - und noch dazu sehr gute - ist hinlänglich bekannt. Doch der E-Tailer hat sogar die große Leinwand fest im Visier - und will baldmöglichst mit eigenen Filmen ins Kino kommen. Für sein erstes Big-Screen-Projekt hat Amazon jetzt einen Regisseur an Bord geholt. Und zwar einen, der sein Handwerk versteht:  Doug Liman soll den Thriller „The Wall“ auf die große Leinwand zaubern.

Der erzählt das tödliche Aufeinandertreffen zweier verfeindeter Scharfschützen.  Einem Irakischen Soldaten ist es darin gelungen, sein US-Pendant hinter eine Mauer zu treiben. Einen Ausweg gibt es für diesen nicht. Doch über ihre Funkgeräte beginnen die beiden Schützen eine Unterhaltung. In dem Wissen, dass nur einer von ihnen die mörderische Situation überleben wird…

Wer neben dem Regisseur von Hits wie „Die Bourne Identität“ oder „Edge of Tomorrow“ mit im tödlichen Spiel sein wird, ist noch nicht bekannt. Für Fans der X-Men ist das jedoch eher keine gute Nachricht: Ursprünglich wollte Doug Liman nämlich Channing Tatum als Mutant Gambit dem Publikum präsentieren. Das will er zwar prinzipiell immer noch. Doch wegen seines Projektes „The Wall“ verschiebt sich der Superhelden-Gig deutlich nach hinten