Dietmar Bär

Schauspieler • Sprecher
Dietmar Bär Poster
Alle Bilder und Videos zu Dietmar Bär

Leben & Werk

Dietmar Bär wurde Anfang der 1990er-Jahre in TV-Serien wie „Kommissar Klefisch“ oder „Sportarzt Conny Knipper“ bekannt. Seine populärste Rolle ist jedoch die des „Tatort“-Kommissars Freddy Schenk aus Köln, den er seit 1997 verkörpert.

Geboren wurde Dietmar Bär am 5. Februar 1961 als Sohn eines Metzgers in Dortmund. Dort besuchte er auch das Gymnasium und sammelte am Schultheater erste Bühnenerfahrungen. Nach dem Abitur absolvierte er von 1982 bis 1985 die Westfälische Schauspielschule Bochum. Bereits während der Ausbildung trat Bär am Bochumer Schauspielhaus auf. Außerdem spielte er 1984 seine erste große Rolle in Dominik Grafs Jugenddrama „Treffer“ und wirkte neben Götz George in der „Tatort“-Folge „Zweierlei Blut“ mit. 1985 führte ihn ein Engagement an das Landestheater Tübingen. Im gleichen Jahr war Bär in einer kleinen Rolle in Doris Dörries Kino-Erfolg „Männer“ zu sehen. Von 1988 bis 1990 und von 1992 bis 1994 trat Bär an den Wuppertaler Bühnen auf. Gleichzeitig schaffte er als Kommissar Mike Döpper neben Willy Millowitsch in der Krimi-Reihe „Kommissar Klefisch“ (1990 bis 1996) endgültig den Durchbruch als Fernsehschauspieler. 1994 übernahm er die Titelrolle in der Mini-Serie „Sportarzt Conny Knipper“. Seit 1997 verkörpert der gewichtige Mime sehr erfolgreich den Kölner „Tatort“-Kommissar Freddy Schenk an der Seite von Max Ballauf alias Klaus J. Behrendt. Neben Behrendt hatte Bär 1991 bereits in der Familienserie „Leo und Charlotte“ mitgewirkt. Für ihre Darstellung des Kölner Ermittler-Duos Ballauf/Schenk bekamen Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär im Jahr 2000 den Deutschen Fernsehpreis. Anfang 2010 war Bär im Jugendfilm „Vorstadtkrokodile 2“ mal wieder im Kino zu sehen.

Dietmar Bär gründete mit Kollegen des „Tatort“-Teams den Verein „Tatort – Straßen der Welt e.V.“, der sich für die Belange benachteiligter Kinder einsetzt und engagiert sich im Berliner Verein pro futura für Beschäftigungsförderung. Im April 2009 heiratete Bär seine langjährige Lebensgefährtin Maren Geißler. Das Paar lebt in Berlin.

Filme und Serien

Bilder

News und Stories

Kommentare