Derek Haas Poster

Bruckheimer kümmert sich um Haas' Shake

Kino.de Redaktion  

Erfolgsproduzent Jerry Bruckheimer (G-Force – Agenten mit Biss) sichert sich die Rechte an der Kurzgeschichte Shake. Diese stammt von Drehbuchautor Derek Haas, der seine Geschichte nun für einen Spielfilm ausbauen soll. In der Geschichte geht es um einen FBI Agenten, der zunehmend die Kontrolle über seinen Körper verliert und außerdem einen gefährlichen Killer jagt. Wann mit der Produktion begonnen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Momentan sind auch noch keine Schauspieler für den Film unter Vertrag.
Haas veröffentlichte zuvor den Roman The Silver Bear und arbeitete mit Michael Brandt an den Drehbüchern zu Wanted und Todeszug nach Yuma.

News und Stories

Kommentare