Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Denzel Washington
  4. News
  5. Heldenregiment Harlem Hellfighters erscheint als Graphic Novel - Bald auch als Film?

Heldenregiment Harlem Hellfighters erscheint als Graphic Novel - Bald auch als Film?

Heldenregiment Harlem Hellfighters erscheint als Graphic Novel - Bald auch als Film?
Poster
Bekannt aus:
  • Geboren: 28.12.1954 in Mount Vernon, N. Y.  USA
  • Berufe: Schauspieler, Producer, Regisseur

Ein bisher ungeschriebenes Kapitel ist eine Geschichte aus dem I. Weltkrieg, die des 369th US-Infantry Regiment, dessen ausschließlich schwarze Soldaten wegen überragender Tapferkeit immer wieder ausgezeichnet wurden. Trotz ihres Heldenmutes wurden sie daheim in den Zeitungen und Gazetten aber abfällig als Harlem Hellfighters tituliert. Sony sicherte sich nun die Rechte an der erst im April 2014 erscheinenden Graphic Novel von World War Z-Autor Max Brooks (Illustrationen von Caanan White) und plant, diese außerordentlich bewegende Geschichte auf die große Leinwand zu bringen. Ein möglicher Regisseur wurde bisher allerdings noch nicht benannt. Produzieren soll den Film Josh Bratman (Priest).
Sogenannte "Schwarzen-Regimenter" kämpften schon in vielen Kriegen, in die Amerika verstrickt war. Bereits während des Bürgerkrieges (1861-1865) wurden von den Unions-Streitkräften Kampfeinheiten eingesetzt, die ausschließlich aus Afroamerikanern bestanden. Sehr eindrucksvoll wurde die Geschichte eines solchen Regiments im Kriegsdrama Glory (1989) von Edward Zwick (Unbeugsam - Defiance) mit Matthew Broderick, Morgan Freeman und Denzel Washington verfilmt. Obwohl diese Einheiten überaus tapfer kämpften, schlug ihnen von der weißen US-Gesellschaft in der Regel nackte Verachtung entgegen. Bis zum II. Weltkrieg hatte sich daran wenig geändert. In diesem wurden farbige Soldaten immer noch als Menschen zweiter Klasse behandelt. Zuletzt widmete sich sogar Star Wars-Schöpfer George Lucas in seinem Flieger-Epos Red Tails dieser großen Ungerechtigkeit.