Meg will Quaid

Ehemalige BEM-Accounts |

Dennis Quaid Poster
Meg Ryan bereut ihre Entscheidung…

Die Schauspielerin Meg Ryan („Stadt der Engel„) versucht derzeit, ihren Ex-Mann Dennis Quaid („Traffic - Macht des Kartells„) zurückzugewinnen.

Sie hatte ihn für eine heiße Affäre mit dem hübschen Australier Russell Crowe verlassen - doch jetzt bereut sie, so überstürzt gehandelt zu haben. Quaid scheint sich allerdings inzwischen an sein Singleleben gewöhnt zu haben und vergnügt sich mit anderen hübschen Frauen.

Ein Freund erzählt: „Dennis wird auf keinen Fall zu ihr zurückkommen. Vor allem, da er jetzt die Freuden des Singleleben kennengelernt hat. Dennis hat jede Nacht eine andere Frau - manche davon könnten seine Tochter sein. Ich weiß nicht, wie er noch mit ihnen mithalten kann...

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Julianne Moore spielt in Todd Haynes "Wonderstruck"

    Julianne Moore braucht sich auch mit Mitte 50 keine Gedanken um einen Mangel an Rollenangeboten zu machen. Dieses Jahr wurde sie von der Academy-Awards-Jury mit dem Oscar für ihre Leistung in Still Alice ausgezeichnet. In dem Film von Richard Glatzer und Wash Westmoreland spielte sie eine Linguistik-Professorin, die aufgrund einer Alzheimer-Erkrankung Stück für Stück ihre geistigen Fähigkeiten einbüßt. Ganz aktuell...

    Kino.de Redaktion  
  • Neue Handschrift am Lido

    Neue Handschrift am Lido

    Venedig setzt 2012 auf Hollywood-Stars und europäisches Kino im Mix. So tummeln am Lido neben Terence Malick, P.T. Anderson, Ben Affleck & Co. auch einige deutsche Stars.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Dennis Quaid
  5. Meg will Quaid