1. Kino.de
  2. Stars
  3. Demi Moore
  4. News
  5. Stripper-Albtraum mit Demi Moore und Scarlett Johansson

Stripper-Albtraum mit Demi Moore und Scarlett Johansson

Alexander Jodl |

Demi Moore Poster

Mit Vollgas feiern ist eine Sache. Wenn es dabei Tot gibt, eine andere. Das müssen in „Rock That Body“ auch Demi Moore und Scarlett Johansson feststellen.

Die alte Regel: Was immer bei einem Junggesellen-Abschied passiert, bleibt auch dort. Schwierig wird es allerdings, wenn dabei üble Dinge passieren. Also: richtig üble. Wie, dass man sich einen Stripper mietet, und der das Spektakel leider nicht überlebt. Ein Unfall – ganz klar. Aber tot ist eben tot, wie ein paar feierwütige Freundinnen in „Rock That Body“ feststellen müssen, die eigentlich nur richtig aufs Blech hauen wollten…

Verkörpert werden diese Party-Biester von Scarlett Johansson, Kate McKinnon, Zoë Kravitz, Jillian Bell und Ilana Glazer.  Die schwarze Komödie – inhaltlich offenbar ein verweiblichtes Remake von „Very Bad Things“ aus dem Jahr 1998 – wird von Lucia Aniello inszeniert. Und jetzt hat sich noch eine weitere prominente Dame in den Cast eingereiht: Auch Demi Moore soll in dem Chaos eine tragenden Rolle spielen – wenn auch noch nicht klar ist, welche. Aber das finden wir spätestens am 20. Juli 2017 heraus, wenn die Story hierzulande auf die Leinwand kommt.

Das ist schon insofern eine gute Nachricht, da die 53-jährige Schauspielerin sich auf der großen Leinwand in letzter Zeit bedauerlich rar gemacht hat. Zuletzt war sie hierzulande vor vier Jahren in der romantischen Komödie „LOL - Laughing Out Loud“ zu sehen. Und über eine etwas höhere Filmfrequenz würden sich viele Fans durchaus freuen. Immerhin war die Darstellerin ja in den 90er-Jahren einer der gefragtesten Stars Hollywoods – und das noch dazu völlig zu Recht.

Demi Moores Stangen-Show in „Striptease“

 

 

 

 

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Kiefer Sutherland wird US-Präsident in der TV-Serie "Designated Survivor"

    Vom Bundesagenten zum Präsidenten hört sich nach einem steilen Karrieresprung für Kiefer Sutherland an, der in der Erfolgsserie 24 Agent Jack Bauer verkörperte. In Designated Survivor wird Sutherland allerdings einen Präsidenten wider willen spielen. In der ABC-Dramaserie Designatet Survivor ist Sutherlands zu Beginn nicht mehr als ein unbedeutendes Rädchen in der komplexen amerikanischen Politmaschinerie. Als Kabinettsmitglied...

    Kino.de Redaktion  
  • Elizabeth Banks soll "Drei Engel für Charlie" wiederbeleben

    Nachdem Elizabeth Banks zuletzt, bei der Fortsetzung der Komödie Pitch Perfect, nicht nur wieder als Schauspielern mit an Bord war, sondern bei Pitch Perfect 2 auch gleich selbst das Regiezepter schwingen durfte, beabsichtigt Sony Pictures, ihr das Reboot von Drei Engel für Charlie anzuvertrauen. Die letzte Kinoadaption der beliebten Fernsehserie, die in den USA von 1976 - 1981 ausgestrahlt wurde, erfolgte im Jahr 2000...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare