Sänger David Bowie sollte eine Rolle in "Guardians of the Galaxy 2" erhalten

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

David Bowie Poster

Gestern erreichte uns die traurige Nachricht, dass der Sänger und Schauspieler David Bowie im Alter von 69 seinem Krebsleiden erlegen ist. Bowie prägte die Musikszene in den vergangenen Jahrzehnten und war darüber hinaus auch in Filmen wie „Die Reise ins Labyrinth“ oder „Prestige - Die Meister der Magie“ zu sehen. Neben den unzähligen Gründen, warum man über den Tod von David Bowie betrübt sein sollte, hat uns Regisseur James Gunn einen weiteren geliefert.

James Gunn, der den Überraschungs-Hit „Guardians of the Galaxy“ inszeniert hat, wollte David Bowie unbedingt für einen Cameo in der Fortsetzung gewinnen. In einem bewegenden Post auf seiner Facebook-Seite enthüllte Gunn sein Vorhaben. Gemeinsam mit Marvel-Produzent Kevin Feige wollte er Bowie für eine kleine Rolle in „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ gewinnen und trotz der Krankheit der Musiklegende gab es durchaus die Hoffnung, dass das Vorhaben tatsächlich gelingen würde.

Von gemeinsamen Freunden habe Gunn zwar erfahren, dass es David Bowie nicht gut gehe, aber anschließend hätten sie auch die Rückmeldung erhalten, dass sein gesundheitlicher Zustand okay sei und es womöglich klappen könne. Letztlich hat der Sänger den Kampf gegen den Krebs jedoch verloren, was die Meldung für Gunn umso schwerwiegender gemacht haben dürfte, gab es für ihn doch Hoffnung, dass eines seiner Idole weiterleben würde.

In seinem Post gibt der Regisseure Einblicke dahingehend, wie sehr ihn die Musik von David Bowie geprägt hat, wodurch eine gemeinsame Zusammenarbeit auch ein Herzenswunsch von ihm war. Bereits in „Guardians of the Galaxy“ wurde mit „Moonage Daydream“ ein Klassiker des Sängers im Soundtrack verwendet und es wird wohl kaum jemanden überraschen, wenn James Gunn einer derart prägenden Persönlichkeit in „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ Tribut zollt, indem er weitere Songs von ihm einsetzt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. David Bowie
  5. Sänger David Bowie sollte eine Rolle in "Guardians of the Galaxy 2" erhalten