Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Dan Mazer
  4. News

News

  • Anna Faris mit Rolle in der Komödie "I Give It a Year"

    US-Schauspielerin Anna Faris („House Bunny“, „Der perfekte Ex“) übernimmt als nächstes eine Hauptrolle in der romantischen Komödie „I Give It a Year“. Im Mittelpunkt der Geschichte steht ein Paar, gespielt von Rose Byrne („Brautalarm“) und Rafe Spall („Hot Fuzz“), die in ihrer jungen Ehe erste Probleme bewältigen müssen. Welche Rolle dabei Anna Faris übernehmen wird, ist noch nicht bekannt. Ebenfalls mit an Bord...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Komödie "Lost for Words" verliert Hugh Grant

    Hugh Grant („American Dreamz“) ist aus dem Komödienprojekt „Lost for Words“ ausgestiegen. Als Grund wurden kreative Differenzen bezüglich des Drehbuchs von Jamie Curtis und Dan Mazer („Borat“) genannt. In der Geschichte, die von Susanne Bier („Things We Lost in the Fire“) inszeniert werden soll, geht es um einen britischen Schauspieler, der in einem chinesischen Film mitwirkt. Mit der chinesischen Regisseurin, die von...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bier lässt Grant hemmungslos flirten

    Für Susanne Biers Lost for Words haben sich Hugh Grant (Mitten ins Herz - Ein Song für Dich) und Ziyi Zhang (Die Geisha) verpflichtet. In der romantischen Komödie wird Grant ab September den Part eines britischen Filmstars übernehmen, der für eine chinesische Regisseurin (Zhang) vor die Kamera treten soll. Während den Dreharbeiten verliebt er sich in die freche Übersetzerin, um dann festzustellen, dass sein Herz...

    Kino.de Redaktion  
  • Hugh Grant verflirtet sich

    Hugh Grant verflirtet sich

    In der Liebeskomödie "Lost for Words" spielt Grant einen britischen Filmstar, der verzweifelt eine chinesische Regisseurin erobern will.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Hugh Grant in Susanne Biers "Lost for Words"

    In der romantischen Komödie „Lost for Words“ von Regisseurin Susanne Bier („Things We Lost in the Fire“) spielen Hugh Grant („American Dreamz“) und Ziyi Zhang („Die Geisha“) die Hauptrollen. Das Drehbuch von Jamie Curtis und Dan Mazer handelt von folgenreichen Missverständnissen bei Übersetzungen. Grant spielt einen britischen Schauspieler, der in einem Projekt einer chinesischen Regisseurin auftreten soll. Der Mime...

    Ehemalige BEM-Accounts