Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Curtis Hanson
  4. News
  5. Sean Penn geht wieder surfen

Sean Penn geht wieder surfen

Kino.de Redaktion |

Curtis Hanson Poster

Curtis Hanson (Glück im Spiel) inszeniert den biographischen Film Jay Moriarity, der auf den wahren Erlebnissen eines Ausnahmesurfers basiert. Für die Rolle des Mentor und ehemaligen Rettungsschwimmer Rick "Frosty" Hesson wurde Sean Penn verpflichtet, der seine Karriere als Surfer in der Komödie Fast Times At Ridgemont High begann. Doch im Zentrum der Geschichte steht Moriarty, der in den 90er Jahren ein Star unter den Surfern war. Dieser hatte nicht nur Talent, er hatte auch einen vielbeschäftigten Schutzengel an seiner Seite, denn er überlebte mehrere, gigantische Wipe-Outs. Er liebte auch Fallschirmspringen und Freitauchen. Doch einen Tag vor seinem 23. Geburtstag, kehrte er nicht von einem Tauchabenteuer zurück. Wer die Rolle von Moriarty übernehmen wird, ist bisher noch nicht bekannt.

News und Stories

  • Gerard Butler mit Rolle im Surferdrama "Mavericks"

    Ehemalige BEM-Accounts14.02.2011

    Walden Media plant bereits seit einiger Zeit einen biografischen Film über die junge Surferlegende Jay Moriarity. Der Filmtitel „Mavericks“ bezieht sich auf dem gleichnamigen Surferort in Nordkalifornien, in dem es im Winter Wellen von acht bis 15 Metern Höhe gibt. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Jay Moriarity, der bereits als Teenager die Herausforderung suchte und schließlich zur Surferlegende wurde. Moriarity...

  • Sean Penn geht wieder surfen

    Kino.de Redaktion31.03.2010

    Curtis Hanson (Glück im Spiel) inszeniert den biographischen Film Jay Moriarity, der auf den wahren Erlebnissen eines Ausnahmesurfers basiert. Für die Rolle des Mentor und ehemaligen Rettungsschwimmer Rick "Frosty" Hesson wurde Sean Penn verpflichtet, der seine Karriere als Surfer in der Komödie Fast Times At Ridgemont High begann. Doch im Zentrum der Geschichte steht Moriarty, der in den 90er Jahren ein Star unter...

  • Back in Black

    Back in Black

    Ehemalige BEM-Accounts05.10.2006

    Die Rückkehr des "Schwarzen Films": "The Black Dahlia" markiert eine neue Welle des Noir-Films. Doch als Stilrichtung war Noir nie verschwunden.

  • Drew Barrymore trinkt sich Mut an

    Drew Barrymore trinkt sich Mut an

    Ehemalige BEM-Accounts24.07.2006

    Für eine besonders heikle Szene in ihrem neuen Film "Lucky You" hat Drew auf die Unterstützung ihrer alten Freunde Jim, Jack und Johnny vertraut.