Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Craig Gillespie
  4. News
  5. Gosling will in Gillespie's Club

Gosling will in Gillespie's Club

Gosling will in Gillespie's Club

Das bringt der Serienherbst auf Disney+
Poster
Bekannt aus:
  • Berufe: Regisseur

Es sieht ganz so aus, als wenn Schauspieler Ryan Gosling (Half Nelson) und Regisseur Craig Gillespie nach Lars und die Frauen erneut zusammen arbeiten. Während Gillespie bereits für das Drama The Dallas Buyers Club bestätigt wurde, verhandelt Gosling noch. Bei dem Film handelt es sich um die wahre Geschichte von Ron Woodroof, einen Elektroniker aus Texas. Ihm wurde 1986 mitgeteilt, dass er HIV-Positiv ist und nur noch sechs Monate zu leben hat. Frustriert, von der Schulmedizin im Stich gelassen und mit großen Unwillen, sich seinem Schicksal einfach so hinzugeben, suchte er nach einer passenden Lösung. So entdeckte er alternative Drogen für sich und baute ein lukratives Schmuggelgeschäft auf, das auch andere AIDS Patienten helfen sollte. Woodroof verstarb 1992. Die Produktion liegt in den Händen von David Bushell und Marc Abraham.