Christopher Nolan

  • Law zaubert für Nolan

    Law zaubert für Nolan

    Christopher Nolans "Batman"-Pläne liegen wohl erst mal auf Eis. Der Regisseur inszeniert als nächstes "The Prestige" - wohl mit Jude Law in der Hauptrolle.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Christopher Nolan geht unter die Magier

    Memento Regisseur Christopher Nolan wird die Adaption von Christopher Priests Roman The Prestige inszenieren. Das Drehbuch zu dem im späten 19. Jahrhundert spielenden Duell zweier Zauberer wird sein Bruder Jonathan verfassen. Für eine der Hauptrollen ist Jude Law im Gespräch, der zuletzt in Road to Perdition zu sehen war. Der Drehbeginn ist momentan noch ungewiss. Es könnte sein, dass der Film sogar noch vor Nolans...

    Kino.de Redaktion  
  • Nolan soll "Batman 5" übernehmen

    Nolan soll "Batman 5" übernehmen

    Im Superhelden-Universum geht es weiter richtig rund: Nun unterschrieb Christopher Nolan einen Vertrag über einen weiteren "Batman"-Film.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Christopher Nolan kümmert sich um "Batman"

    Der Regisseur von Insomnia und Memento wurde von der Produktionsgesellschaft Warner Bros. angeheuert, um der Batman-Franchise wieder neues Leben einzuhauchen. Unklar ist jedoch, ob Christopher Nolan auch an der Entwicklung des Drehbuchs beteiligt ist, oder nur die Inszenierung übernimmt. Momentan sind mit Darren Aronofskys Generation X Version Batman: Year One und dem Spinoff Catwoman (Hauptrolle vermutlich Ashley Judd...

    Kino.de Redaktion  
  • Al Pacino schlaflos

    Al Pacino schlaflos

    Der Ausnahmeschauspieler fühlt sich seiner Figur in „Insomnia“ sehr verbunden.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • US-Drehbuchautoren vergeben Preise

    US-Drehbuchautoren vergeben Preise

    Am vergangenen Sonnabend hat die Writers Guild of America, die Vereinigung amerikanischer Drehbuchautoren, zum 54. Mal ihre jährlichen Preise vergeben. Die Zeremonie fand zeitgleich in Beverly Hills und New York statt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Martin Scorsese gegen Christopher Nolan

    Gangs of New York Regisseur Martin Scorsese will zusammen mit Leonardo DiCaprio das Leben des Filmmoguls Howard Hughes verfilmen. Die beiden haben mit Gladiator Autor John Logan bereits einen fähigen Drehbuchschreiber engagiert und erhalten durch den bekannten Regisseur Michael Mann, der das Projekt zusammen mit Leonardo DiCaprio produziert, weitere Unterstützung. Doch die Idee, das Leben von Howard Hughes zu verfilmen...

    Kino.de Redaktion  
  • Hilary Swank in "Insomnia"

    Letztes Jahr gewann die junge Schauspielerin für ihre tolle Vorstellung in Boys Don’t Cry einen Oscar. Nun soll sie an der Seite von Hollywood Urgestein Al Pacino in dem Psychodrama Insomnia vor die Kamera treten. In dem Film geht es um einen Polizisten (Pacino), der bei der Ermittlung in einer Kleinstadt aus Versehen seinen Partner erschießt. Der Killer, hinter dem er eigentlich her war, erpresst ihn und zwingt in...

    Kino.de Redaktion  
  1. Startseite
  2. Beliebteste Stars
  3. Christopher Nolan
  4. News