1. Kino.de
  2. Stars
  3. Christina Ricci
  4. News
  5. Die Flirt-Probleme der Jungstars

Die Flirt-Probleme der Jungstars

Ehemalige BEM-Accounts |

Christina Ricci Poster

Christina Ricci ist auf der Suche nach der richtigen Masche…

Oder ist die Kleidung Schuld? Christina Ricci hat Probleme mit dem anderen Geschlecht.

Die junge Hollywood-Schauspielerin Christina Ricci will endlich eines ihrer größten Probleme bewältigen: Ihr fällt es unheimlich schwer, zu flirten. Ricci gelingt es einfach nicht, das andere Geschlecht zu becircen und für sich zu begeistern.

Die junge Aktrice erzählt deprimiert: „Wenn ich einen Kerl mag, werde ich manchmal sarkastisch und dann geht der Schuss schnell nach hinten los. Die Jungs verstehen nicht, dass ich einfach nur flirten will.“

Diese Missverständnisse haben auch schon zu katastrophalen Dates geführt. Christina erinnert sich: „Da war dieser heiße Typ, mit dem ich auf jeden Fall ausgehen wollte. Ich habe dann im Laufe des Abends mit einigen Fachbegriffen und Fremdwörtern um mich geworfen und irgendwann meinte er zu mir: ‚Du spuckst wohl gerne große Töne!?‘

Doch solche Wörter zu verwenden, ist nur ein Spaß, den wir gerne in meiner Familie spielen. Das ist doch nicht ernst gemeint! Und als ich dem Jungen erzählte, dass mein nächster Film, ‚Prozac Nation‚, auf dem Buch von Elizabeth Wurtzel basiert, sagte er nur: ‚Ich lese keine Bücher‘. Das war es dann für mich…“

Tja, vielleicht liegt das Problem ja doch an Riccis ungewöhnlichem Humor…!?

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Lasst die Köpfe rollen - TV-Serie zu Sleepy Hollow geplant

    Die ideale Mischung an Humor und Horror besaß seinerzeit Tim Burtons Sleepy Hollow, selbstverständlich mit keinem anderen als Johnny Depp in der Hautrolle. Nun soll dieser Neo-Gruselklassiker aus dem Jahr 1999 im TV in Serie gehen. Aktuell wird erstmal am Pilotfilm gearbeitet - und wenn dieser Zustimmung findet, wird sich höchstwahrscheinlich an die Produktion der ersten Staffel begeben. Um alles richtig zu machen...

    Kino.de Redaktion  
  • "Sleepy Hollow" geht in Serie

    "Sleepy Hollow" geht in Serie

    Der Gruselklassiker "Sleepy Hollow" mit Johnny Depp kommt ins US-Fernsehen - mit dem Regisseur von "Underworld" und den Autoren von "Star Trek"!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Susan Sarandon mit Tochter im US-Drama "Mother´s Day"

    Susan Sarandon („Thelma & Louise“, „In meinem Himmel“) und ihre Tochter Eva Amurri Martino („Groupies Forever“) stehen gemeinsam als Mutter und Tochter in dem geplanten US-Drama „Mother´s Day“ vor der Kamera, berichtet Deadline. Ebenfalls mit an Bord ist die US-Schauspielerin Christina Ricci. Regisseur und Drehbuchautor Paul Duddridge inszeniert mit dem Episodenfilm die Beziehungen zwischen zwölf Müttern und ihren...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare